• Am frühen Freitagnachmittag ist die Gruppenphase der neu geschaffenen Conference League ausgelost worden.
  • Bundesligist Union Berlin kann sich über eine machbare Gruppe mit namhaften Gegnern freuen.
  • Die Gruppen der Conference League im Überblick.

Mehr Fußballthemen finden Sie hier

Fußball-Bundesligist Union Berlin hat bei der Auslosung für die Gruppenphase in der Conference League machbare Gegner erhalten. Die Berliner bekommen es dabei mit namhaften Kontrahenten zu tun. Der Fußball-Bundesligist trifft auf Slavia Prag, Feyenoord Rotterdam und Maccabi Haifa. Die Berliner hatten sich mit 4:0 und 0:0 gegen Kuopio PS aus Finnland für die Gruppenphase qualifiziert.

Die Gruppenspiele beginnen am 16. September und enden am 9. Dezember. Die Gruppensieger ziehen direkt ins Achtelfinale ein. Die Gruppenzweiten spielen in Playoffs gegen die Gruppendritten der höherklassigen Europa League. Das Finale findet am 25. Mai im Nationalstadion in Tirana statt. Der Sieger erhält automatisch einen Startplatz in der Gruppenphase der Europa League in der nächsten Saison.

Die Gruppen der Conference League im Überblick:

Gruppe A:

  • Linzer AS
  • Maccabi Tel-Aviv
  • FC Alaschkert
  • HJK Helsinki

Gruppe B:

  • KAA Gent
  • Partizan Belgrad
  • Flora Tallinn
  • Anorthosis Famagusta

Gruppe C:

  • AS Rom
  • Zorja Lugansk
  • ZSKA Sofia
  • Bodo Glimt

Gruppe D:

  • AZ Alkmaar
  • CFR Cluj
  • FK Jablonec
  • FC Randers

Gruppe E:

  • Union Berlin
  • Slavia Prag
  • Feyenoord Rotterdam
  • Maccabi Haifa

Gruppe F:

  • FC Kopenhagen
  • PAOK Saloniki
  • Slovan Bratislava
  • Lincoln Red Imps

Gruppe G:

  • Tottenham Hotspur
  • Stade Rennes
  • Vitesse Arnheim
  • NS Mura

Gruppe H:

  • FC Basel
  • FK Qarabag
  • Kairat Almaty
  • Omonia Nikosia

Lesen Sie auch: EL-Auslosung: Namhafte Gegner für Frankfurt und Leverkusen in der Gruppenphase  © AFP

Borussia Dortmund, 1. FSV Mainz 05, Niklas Tauer, Jude Bellingham, Robin Zentner, Bundesliga
Bildergalerie starten

Die besten Bilder der Bundesliga-Saison 2021/22: Jubel, Enttäuschung, Emotionen

Bemerkenswerte Augenblicke der Bundesliga-Saison 2021/22: Hier finden Sie - regelmäßig aktualisiert - Momente, die im Gedächtnis bleiben.