Der FC Bayern München besiegt in der Champions League Atlético Madrid in seinem letzten Gruppenspiel mit 1:0. Siegtorschütze Robert Lewandowski verrät mit einer Geste beim Torjubel ein süßes Geheimnis, das sogar seine Teamkollegen überrascht hatte.

Daumen im Mund und Fußball unter dem Trikot: Der Jubel des Torjägers nach seinem fantastischen Freistoßtor zum 1:0 gegen Atlético Madrid stellte sich im Anschluss als Ankündigung heraus: Robert Lewandowski und seine Frau Anna werden Eltern. Nächstes Jahr soll das Kind zur Welt kommen, verrät der Spieler gegenüber Sky Sport.

Auch Anna Lewandowska nutze das Spiel für die Ankündigung auf Instagram.

Der Babyschnuller im Instagram-Post war der nächste Puzzlestein. "Ich weiß es seit ein paar Monaten, aber das war ein schöner Moment, um zu sagen, dass meine Frau schwanger ist", erzählt Lewandowski nach dem Spiel.

Selbst seine Teamkollegen beim FC Bayern München hatten offenbar von dem "Neuzugang" im Hause Lewandowski nichts geahnt. "Ich glaube, fast alle waren überrascht in der Sekunde", sagte Mats Hummels: "Es gab im Kreis auch spontane Glückwünsche."

Thomas Müller nutzte die Gelegenheit für einen seiner Scherze. Auf den ungewöhnlichen Jubel seines Kollegen angesprochen, meinte er trocken: "Da müsst ihr ihn schon selbst fragen, da war ich nicht dabei."

Wann genau es soweit ist und ob es es Nachwuchs-Fußballer oder eine Fußballerin wird, hat Lewandowski noch nicht verraten.

(mh/dpa)