Wie das Onlineportal "Daily Mail" berichtet, haben Fußballspieler von Manchester-United einen ihrer Teamkollegen und eine Frau beim Sex in einer Toilettenkabine gefilmt.

Manchester United wird offenbar von einem Sexskandal erschüttert. Das berichten mehrere englische Medien übereinstimmend. In einem Club in Manchester soll ein bislang nicht genannter Spieler in einer Toilettenkabine mit einer Frau intim geworden sein. Eine Quelle berichtete dem britischen Promimagazin "Sun on Sunday", seine Teamkollegen hätten die beiden von oberhalb und unterhalb der Kabine gefilmt. "Es ist ein widerliches Verhalten", so die Quelle.

Laut "Daily Mail" wurde das Video innerhalb des Teams mehrmals weiterverschickt. Die Frau sei nun besorgt um ihr Ansehen im Club. Sie stand mit Spielern von ManUtd in sozialem Kontakt und befürchtet, dass das Video über das Internet an die Öffentlichkeit gelangen könnte. (mam)