EM 2020

Gianluigi Buffon hat bei der EM 2016 in Frankreich einen sensationellen Jubellauf hingelegt. Nach dem Sieg Italiens gegen Belgien rannte er übers ganze Feld, sprang euphorisch auf die Latte des Tores - und fiel krachend zu Boden.

Neue Stadien, Kunstrasen und Flutlichtanlagen: Der Fußball-begeisterte Premier von Ungarn, Viktor Orban, hat das runde Leder zur Chefsache erklärt und sich ein Stadion gleich neben seinem Sommerhaus bauen lassen. Doch die millionenschweren Bauprojekte stehen unter Kritik, von Vetternwirtschaft und Korruption ist die Rede.

Lange dachte man, sie seien ein Phänomen der Vergangenheit: Hooligans. Bei der Fußball-EM 2016 in Frankreich haben sie sich auf öffentlicher Bühne zurückgemeldet. Die Bilanz: Ein Schwerverletzter und ein enormer Imageschaden für den Fußball.

Geheimfavorit unterliegt Dauerbrenner: Im ersten EM-Knaller hat Italien Belgien in die Schranken verwiesen - dank eines genialen Passes von Leonardo Bonucci über den halben Platz, einer gewohnt starken Defensivleistung und allzu ideenlosen "Roten Teufel". Das Spiel in der Ticker-Nachlese.

Nach Randalen vor dem EM-Spiel zwischen Deutschland und der Ukraine konnten einige der Beteiligten jetzt identifiziert werden.

So tippt unser Orakel das Spiel Belgien gegen Italien.

It's Zlatan-Time! Zlatan Ibrahimovic spielt heute mit der schwedischen Nationalelf bei der Fußball-EM 2016 im Stade de France gegen Irland. Die Partie gibt es bei uns im Live-Ticker.

Deutschland schlägt die Ukraine, Bastian Schweinsteiger freut sich diebisch über ein Tor, Jerome Boateng legt die Abwehraktion des Turniers hin. Und trotzdem gibt es auch einige Schwächen, die das Team in den Griff bekommen muss. Ein Innenverteidiger könnte dabei bald schon helfen.

Der amtierende Europameister startet mit einem Sieg in die EM 2016. Gegen Tschechien war Spanien haushoch überlegen, doch der Ball wollte einfach nicht rein - auch weil Keeper Petr Cech stark hielt. Erst kurz vor Schluss erlöste Gerard Pique die Spanier.

Shkodran Mustafi erzielte bei der EM 2016 in Frankreich sein erstes Tor für Deutschland. Nach dem Treffer konnte sich ein Teamkollege ein wenig Häme nicht verkneifen: Torwart Marc-André ter Stegen twitterte ein lustiges Bild mit dem Abwehrspieler.

Die DFB-Elf darf sich bei der Fußball-EM in Frankreich über einen Auftaktsieg freuen. Insgesamt fällt der Jubel über den 2:0-Sieg jedoch verhalten aus - es ist noch viel Luft nach oben. Die Pressestimmen zum Spiel Deutschland gegen die Ukraine.

Thorsten Legat nimmt als unser Experte für die EM 2016 kein Blatt vor den Mund und kommentiert in seiner Kolumne die Themen, die die Fußballfans während der Europameisterschaft in Frankreich beschäftigen. Heute spricht der Ex-Fußballprofi über den DFB-Sieg gegen die Ukraine und die Hooligan-Krawalle der vergangenen Tage.

Ex-Fußball-Profi Thorsten Legat nimmt als unser Experte während der EM 2016 in Frankreich kein Blatt vor den Mund, sondern sorgt für ordentlich "Kasalla". Mehr über den Kult-Kicker mit der Ruhrpottschnauze gibt's hier.

Jerome Boateng ist der Held des Abends: Seine spektakuläre Rettungsaktion auf der Linie im Spiel Deutschland gegen die Ukraine verhindert das 1:1. Das Netz feiert seinen Lieblingsnachbarn.

Jérôme Boateng rettet auf der Linie, Shkodran Mustafi trifft im EM-Auftaktspiel der deutschen Mannschaft gegen die Ukraine zum 1:0: Unter #Nachbar spotteten zahlreiche Prominente - und andere Twitternutzer im Netz über den AfD-Vizevorsitzenden Alexander Gauland und seine umstrittenen Äußerungen.

Ein klarer Sieg für den Favoriten Spanien? Nein! Unser EM-Orakel hat ganz schlechte Nachrichten für die Südeuropäer.

Die ARD schickt Reinhold Beckmann mit dem Fußballtalk "Beckmanns Sportschule" ins Rennen. Die erste Sendung zur EM 2016 entsetzte die Zuschauer allerdings. Nach der Partie zwischen Deutschland und der Ukraine sorgte die Show auf Twitter für Kopfschütteln.

Ein Fan der nordirischen Nationalmannschaft ist am Rande der EM 2016 in Nizza verstorben. Der Mann stürzte offenbar von einem sieben bis acht Meter hohen Geländer in den Tod.

Kroatiens Kapitän Darijo Srna trauert um seinen Vater. Er starb am Sonntag nach langer Krebskrankheit etwa zu der Zeit, als die Kroaten bei der EM 2016 in Frankreich ihr Auftaktspiel gegen die Türkei mit 1:0 gewannen.

Klasse Auftakt der deutschen Nationalmannschaft! Die DFB-Elf hat bei der EM 2016 in Frankreich ihr erstes Spiel in der Gruppe C gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Nach einer Freistoßflanke von Toni Kroos köpfte Shkodran Mustafi zur Führung ein, Bastian Schweinsteiger setzte in der Nachspielzeit den Schlusspunkt. Aber gerade das Defensivverhalten bereitet noch Sorgen.

Eigentlich war es nett gemeint, doch der Tweet ging nach hinten los. Weil Juve Belgien und Deutschland verwechselt und Sami Khedira mit der falschen Fahne viel Glück wünscht, erntet die "alte Dame" eine Menge Hohn und Spott auf Twitter.

Der Auftakt des deutschen Fußball-Nationalteams gegen die Ukraine ist gelungen. Die Stimmen zum Spiel im Überblick:

Im ersten Gruppenspiel der Gruppe C hat die DFB-Elf die Ukraine mit 2:0 besiegt. Das Spiel Deutschland gegen Ukraine im in der Ticker-Nachlese.

Polen holt den ersten Sieg in der deutschen Gruppe C: Nordirland hat bis zum Ende wacker gekämpft, aber die polnische Auswahl um Robert Lewandowski ist eine Nummer zu groß. Das Spiel in der Ticker-Nachlese.

Das DFB-Team trifft zu seinem Auftakt der EM 2016 auf die Ukraine. Gibt es den erwarteten Sieg für die Mannschaft von Trainer Joachim Löw? So tippt unser EM-Experte Thorsten Legat die Partie.

Das Exekutivkomitee der UEFA hat die Fußballverbände Russlands und Englands nach den Ausschreitungen von Marseille offiziell verwarnt. Im Wiederholungsfall sei auch ein Turnierausschluss möglich, teilte die Europäische Fußball-Union am Sonntag mit.

Trotz der massiven Sicherheitsvorkehrungen bei der Europameisterschaft haben russische Fans offenbar eine Leuchtpistole und Feuerwerkskörper ins Stadion in Marseille geschmuggelt.

Knapp, aber verdient: Kroatien hat im Auftaktspiel der Gruppe D in Paris die Türkei mit 1:0 (0:0) geschlagen. Das Tor des Spiels erzielte Luka Modric. Die Partie in der Ticker-Nachlese.

Kurz vor dem Auftaktspiel der DFB-Elf bei der EM 2016 lässt Thomas Müller mit einem - fast politischen - Interview aufhorchen. Den Vorwurf, die Nationalmannschaft sei schon lange nicht mehr deutsch sei, weist er entschieden zurück. An Migranten hat er allerdings eine Botschaft.

Nach den massiven Ausschreitungen vor und nach der EM-Partie England gegen Russland eröffnet die UEFA ein Disziplinarverfahren gegen Russland. Bei den Krawallen wurden mehrere Menschen verletzt.

Er galt bei den Fans als Kultspieler mit einem Ruf wie Donnerhall. In der Liste "Die härtesten Hunde aller Zeiten" führte ihn die Zeitschrift "11Freunde" unangefochten auf Rang eins, und auch außerhalb des Fußballplatzes gab er sich nicht gerade zimperlich. Doch wenn Thorsten Legat zurückblickt, erscheint vieles in einem völlig neuen Licht. In seiner Autobiografie berichtet er erstmals auch von traumatischen Erlebnissen in seiner Kindheit.

Die Schweiz zittert sich in ihrem EM-Auftaktspiel am Samstag zum Pflichtsieg - und mit der Nati zittern die Schweizer Fans daheim. Doch auch dort - beim Public Viewing etwa in der Arena in St. Gallen - fiebern sie mit Albanien-Fans Seite an Seite, die vor dem Krieg geflohen und hier eine neue Heimat gefunden haben.

Im Interview mit unserer Redaktion spricht der ehemalige Bundesliga-Star Andrij Woronin über die vermeintlich beste Taktik gegen das DFB-Team, die Stärken der Ukraine und erklärt, warum die Aufgabe gegen Nordirland seiner Meinung nach viel schwieriger wird.

Zwei Jahre ist Philipp Lahms Rücktritt aus der Nationalmannschaft nun schon her und trotzdem hat Joachim Löw noch immer nicht den idealen Nachfolger gefunden. Das entstandene Vakuum müssen bei der EM andere füllen - aber das wird schwer genug.

Bei erneut gewalttätigen Zusammenstößen zwischen englischen und russischen Fans gibt es in Marseille Verletzte. Die Polizei setzt am alten Hafen Tränengas ein. Nach Ende des Spiels zwischen England und Russland gibt es auch Krawalle im Stadion.

Im Interview mit unserer Redaktion spricht Weltmeister Thomas Berthold vor dem Auftakt des DFB-Teams bei der EM in Frankreich gegen die Ukraine über die Problemposition von Bundestrainer Joachim Löw, die Rolle von Mario Götze und erklärt, warum Bastian Schweinsteiger unersetzlich ist.

Deutschland gehört als amtierender Weltmeister bei der EM 2016 zum Kreis der Titelanwärter. Aber Joachim Löw hat mit Verletzungen und Ausfällen zu kämpfen. Vor allem in der Abwehr muss er improvisieren. Wie stark ist das deutsche Team wirklich?

England hat den Sieg gegen Russland knapp verpasst. Die "Three Lions" kassierten in der Nachspielzeit den 1:1-Ausgleich. Der Liveticker zum Spiel in der Nachlese.

So tippt unser Orakel das Spiel Deutschland gegen Ukraine.

Die EM 2016 hat begonnen: Heute steht die Partie Deutschland gegen die Ukraine auf dem Programm. Und der Weltmeister tut sich schwer, doch wie wird die Partie enden?

Wales hat das erste Spiel der Gruppe B bei der EM 2016 gewonnen. Die Mannschaft um Superstar Gareth Bale besiegte im Duell der Europameisterschaftsneulinge die Slowakei mit 2:1 (1:0).

Frankreich ist der Start in die EM 2016 geglückt. "Les Bleus" gewannen am Freitagabend das Auftaktspiel der Europameisterschaft gegen Rumänien mit 2:1. Dimitri Payet rettete die Franzosen mit einem Traumtor in der 89. Minute. Olivier Giroud erzielte das 1:0, Bogdan Stancu glich zwischenzeitlich aus.

Zwei Underdogs trafen im ersten Spiel der Gruppe B aufeinander - Wales setzte sich nach 90 Minuten gegen die Slowakei mit 2:1 durch. Die Ticker-Nachlese.

Erfolgreicher Auftakt für die Schweiz in die EM 2016. Ein frühes Tor und eine nüchterne Leistung reichen der Nati für den gelungenen Start gegen Albanien. In einem besonderen Spiel für beide Teams schlägt sich der Außenseiter quasi selbst.

Die Schweiz hat am Samstag knapp ihren Pflichtsieg gegen Albanien geholt. Das Team um Trainer Vladimir Petkovic musste aber gerade am Ende noch einmal zittern. Die Partie in unserem Ticker zur Nachlese.

Er ist einer der prominentesten Fußballfans in England - und setzt bei der EM 2016 ausgerechnet auf Deutschland: Musiker Noel Gallagher ätzt gegen das englische Team.

Das tippt unser "Charles de Goal" beim Spiel England vs. Russland.

Das Eröffnungsspiel der Europameisterschaft 2016 Frankreich gegen Rumänien war an Spannung kaum zu überbieten. Der Mann der Stunde ist ein Spieler im blauen Trikot: Dimitri Payet. Da sind sich die internationalen Medien einig.

Die EM 2016 hat ihr Orakel: Das kleine Meerschweinchen "Charles de Goal" tippt für unsere Redaktion die EM-Spiele – von der Vorrunde bis ins Finale im Stade de France in Paris.

Frankreich eröffnet die EM 2016 im eigenen Land gegen Rumänien - und zwar mit Erfolg. Im Stade de France in Paris besiegt der Gastgeber Rumänien mit 2:1. Erst kurz vor Schluss fällt das entscheidende Tor für die Franzosen durch Dimitri Payet. Das Eröffnungsspiel gibt es bei uns im umfangreichen Liveticker in der Nachlese.