Manuel Neuer konnte die polnische Nationalmannschaft einfach nicht aufhalten. Gleich zwei Tore musste die DFB-Elf im Spiel Polen gegen Deutschland in der Qualifikation zur EM 2016 einstecken.

Da ist es passiert: Der Weltmeister verliert sein zweites EM-Qualifikationsspiel gegen Polen. Das ist zwar kein Beinbruch für Deutschland, jedoch minimal lästig. Auch die User auf Twitter waren schockiert von der Leistung von Joachim Löws Team - und teilten dies der Welt mit.

Daniel Mack ‏(@danielmack): Hier schon mal ein paar Ausreden: "Rasen war schwer zu spielen." - "Nicht alle Mann an Board." - "Positive Ansätze erkennbar." #polger

Mike ‏(@mikschne): Ich hätte als Fan im Sommer aufhören sollen. Ich bin so blöd... #polger

d3nitz (‏@d3nitz): Der polnische Kommentator spricht von einer magischen Nacht... #POLGER

Betti Kowski (‏@Insoinferna): In der ARD wäre das nicht passiert. #POLGER

Marco Fuchs ‏(@MarcoFuchs74): Und morgen fragt Dieter Matz wieder, warum Marcell Jansen nicht bei der Nationalmannschaft dabei ist. #fachleute #POLGER #DFB

J-Kay (‏@JKayOfficial): Die deutsche Nationalmannschaft sieht so mitgenommen aus! #POLGER

Ein Spiel wie ein Abend auf RTL

Christian Zechel (@spambasket): Das @DFB_Team passt sich dem Rest des RTL-Programms an, um nicht angenehm aufzufallen. #POLGER

Sebastian Kowalke (‏@s_kowalke): +++ EIL +++ #RTL verkauft EM-Quali-Rechte weiter an @DasErste und @ZDF +++ Reaktion auf #POLGER-Niederlage +++ EIL +++

Jan Hagemann (‏@colonelerror): Die Spieler schauten zu sehr zum Ball, sagt #Lehmann. #polger

E.R. ‏(@eddiotos): Der Weltmeister kackt also gegen Polen ab..."Wir waren [stets] bemüht" #POLGER

Sascha Bacinski (‏@Sky_Sascha): 'Das ist ne faustdicke Überraschung!' Eieiei! #expertenmoduslehmann #polger

Emmi Blau (‏@frau_blau): Ich hätte das auch nicht besser gekonnt. #polger

(ncs)