Die Fußball-Europameisterschaft ist ein großes Geschäft für viele Unternehmen. Auch die Kunden können von den zahlreichen Angeboten profitieren, die Media Markt, Deutsche Bahn & Co. anbieten. Wir zeigen, wo es das größte Sparpotenzial gibt.

Das richtige Outfit zur Jubelparty

Für viele Fußball-Fans gehört das passende Dress einfach dazu, wenn die Lieblingsmannschaft auf dem Rasen steht. Dieses Mal kommen die Anhänger so günstig wie selten an ein Trikot der DFB-Elf heran. Der Sportausstatter Sport Scheck bietet Heim- und Auswärts-Shirts für 55 Euro an – bei vielen anderen Händlern legt man über 80 Euro hin.

Kennen Sie sich mit Länderflaggen aus? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz.


Doch damit nicht genug: Gewinnt die deutsche Nationalmannschaft das Turnier in Frankreich, erhält jeder Käufer gewissermaßen das Trikot geschenkt, denn er bekommt den vollen Kaufpreis in Form eines Gutscheins zurückerstattet.

Hier geht's zur Aktion.

Spielplan zur EM 2016 zum Ausdrucken

Fußballwette mit der Bahn

Mit der Aktion der Deutschen Bahn ist man – mit etwas Glück versteht sich – auch über die Europameisterschaft hinaus günstig auf den Schienen unterwegs. Die Deutsche Bahn hat derzeit die "Sieger BahnCard" im Angebot, mit der man eine Wette eingeht.

Tippt man den Europameister richtig, fährt man den kompletten August 2016 innerhalb Deutschlands im ICE, IC/EC sowie im IC-Bus mit der Sieger BahnCard kostenfrei.

Hier geht's zur Aktion.

Für die Fanmeile zu Hause

Spielgerät der EM ist Weiterentwicklung des WM-Balls "Brazuca".


Auch zu Hause kann man von den vielen Angeboten rund um das EM-Turnier profitieren. Gerade das Wohnzimmer haben Elektronik-Händler und Hersteller im Visier. Schließlich soll das Bild der TV-Übertragung auch gestochen scharf und überdimensional groß sein.

Wer sich beispielsweise im Zeitraum vom 01.05.2016 bis 10.07.2016 einen Beamer aus dem Hause Epson gekauft hat, wird belohnt, wenn Götze, Gomez & Co. den Ball ins gegnerische Tor hämmern.

Denn pro Treffer bekommt der Käufer 10 bis 20 Euro von Epson zurückerstattet – der Betrag variiert je nach Modell. Insgesamt entlohnt der Hersteller aber nur die ersten sieben Tore der deutschen Elf, was aber immerhin eine Ersparnis von 70 bis 140 Euro sein könnte.

Hier geht's zur Aktion.

Media Markt trumpft dieses Jahr ebenfalls mit einem sportlichen Angebot auf. Zu bestimmten TV-Geräten, Beamern oder Soundbars bekommt der Käufer – je nach Einkaufspreis – einen Gutschein geschenkt. Wer ein Gerät für über 2.500 Euro erwirbt, erhält im Gegenzug einen Coupon im Wert von 500 Euro. Für Hardware ab 350 Euro gibt es immerhin 50 Euro.

Hier geht's zur Aktion.