Der DFB-Kader für die EM 2016 in Frankreich steht. Bundestrainer Joachim Löw hat seinen endgültigen Kader bekannt gegeben und die Spieler nominiert, die er mit zur Europameisterschaft nimmt. Ursprünglich gehörten 27 Akteure dem Kader an, vier davon - Marco Reus, Karim Bellarabi, Sebastian Rudy und Julian Brandt - werden die Reise nach Frankreich nicht antreten.

Diese Spieler nimmt Joachim Löw mit zur EM:

Klicken Sie auf die Spieler, um weitere Details über sie zu erfahren.

Tor: Manuel Neuer (FC Bayern München), Bernd Leno (Bayer Leverkusen), Marc-André ter Stegen (FC Barcelona)

Abwehr: Mats Hummels (Borussia Dortmund), Jerome Boateng (FC Bayern München), Benedikt Höwedes (FC Schalke 04), Jonas Hector (1. FC Köln), Emre Can (FC Liverpool), Antonio Rüdiger (AS Rom), Shkodran Mustafi (FC Valencia)

Mittelfeld/Angriff: Bastian Schweinsteiger (Manchester United), Thomas Müller (FC Bayern München), Sami Khedira (Juventus Turin), Mesut Özil (FC Arsenal), Lukas Podolski (Galatasaray Istanbul), Toni Kroos (Real Madrid), André Schürrle (VfL Wolfsburg), Leroy Sané (FC Schalke 04), Joshua Kimmich (FC Bayern München), Julian Draxler (VfL Wolfsburg), Julian Weigl (Borussia Dortmund), Mario Götze (FC Bayern München), Mario Gomez (Besiktas Istanbul)

Was denken Sie? Werden wir mit dieser Mannschaft Europameister?

(tfr/cai)