Bundesliga-Tabellenführer FC Bayern München droht im Bundesligaspiel beim 1. FC Köln der Ausfall seines Stammtorwarts Manuel Neuer.

Mehr Bundesliga-Themen finden Sie hier

Bayern Münchens Kapitän Manuel Neuer musste drei Tage vor dem Bundesliga-Spiel beim 1. FC Köln mit dem Training aussetzen. Der Keeper fehlte am Donnerstag wegen eines Magen-Darm-Infekts. Ob Neuer am Sonntag (15:30 Uhr/Sky) wieder zur Verfügung steht, blieb zunächst offen.

Joshua Kimmich und Alphonso Davies melden sich wieder fit

Dafür nahm Nationalspieler Joshua Kimmich das Training beim Rekordmeister wieder auf, nachdem er wegen eines Infekts eine Pause eingelegt hatte. Auch Alphonso Davies trainierte nach Problemen am linken Sprunggelenk wieder voll mit. (AFP/hau)

Lesen Sie auch: Vertrauensbasis "stark erschüttert": Ist jetzt sogar ein Neuer-Abschied möglich?

Bildergalerie starten

Die besten Bilder der Bundesliga-Saison 2019/20: Jubel, Enttäuschung, Emotionen

Bemerkenswerte Momente der Bundesliga-Saison 2019/20: Hier finden Sie - regelmäßig aktualisiert - Momente, die im Gedächtnis bleiben.