Luka Jovic ist ein Symbol des Aufstiegs von Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt wirkte für Luka Jovic als Karriere-Booster. Für 200.000 Euro Leihgebühr schnappten sich die Hessen im Sommer 2017 den Serben, der bei Benfica Lissabon nur auf der Bank saß. Zwei Jahre später berappt Real Madrid angeblich 60 Millionen Euro, um sich Jovics Dienste zu sichern. © Zoomin