Kein Glanz, keine Ideen - und nur ein Punkt: Borussia Dortmund hat erneut gegen den 1. FC Heidenheim gepatzt und am Freitagabend beim Aufsteiger erstmals in diesem Jahr in der Bundesliga Punkte liegen lassen.