Der frühere DFB-Schiedsrichterbetreuer Manfred Amerell kassiert im Prozess mit dem ehemaligen FIFA-Referee Michael Kempter eine Niederlage.

Das Langericht Herchingen weist die Klage Amerells gegen Kempter ab. Amerell hatte von Kempter Schadenersatz in Höhe von 150.000 Euro gefordert. Kempter wirft Amerell sexuelle Belästigung vor.