Die Bayern-Stars David Alaba und Mitchell Weiser heizen mit einem Foto im Tanga einen neuen Internet-Trend an: User posten Bilder, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt waren. Passendes Hashtag: #photosiwouldneverpost.

Ein neuer Internet-Hype greift um sich: #photosiwouldneverpost. Die Logik ist bewährt: Wer der Welt eines seiner peinlichen Bilder zeigt, nominiert drei weitere Nutzer, die dann ebenfalls ein Foto posten sollen.

Seit einigen Tagen verbreitet sich die Aktion auf Facebook, Twitter und Instagram. Nun haben ihr zwei Fußballer des FC Bayern München, David Alaba und Mitchell Weiser, mit zwei amüsanten Bildern gesteigerte Aufmerksamkeit beschert. Ob nun schon bald weitere Prominente die Nominierung annehmen werden?

So zeigte sich David Alaba auf Facebook:

Dieses Foto von Mitchell Weiser und Alaba war auf Instagram zu sehen:

Sky-Reporter Christopher Lymberopoulos findet den Trend gar nicht so neu: