Aalen (dpa) - Fußball-Zweitligist VfR Aalen muss in den restlichen beiden Partien des Jahres auf Collin Quaner verzichten. Der Stürmer zog sich bei der 1:2-Niederlage am Sonntag gegen den 1. FC Nürnberg einen Teilriss der vorderen Syndesmose im rechten Sprunggelenk zu.

Daher fehle Quaner auch im Heimspiel des VfR gegen RB Leipzig am Mittwoch, teilte der Verein mit. Der 23-Jährige falle insgesamt vier bis sechs Wochen aus.