Formel 1

Lewis Hamilton hat den WM-Titel geholt. Mit einem Sieg im letzten Rennen hat er seine Führung gegen Nico Rosberg verteidigt. Rosberg hat einen schwarzen Tag erwischt - und wurde nicht nur gleich am Start von Hamilton überholt, sondern hatte danach auch mit technischen Problemen an seinem Mercedes zu kämpfen. Das letzte Formel-1-Rennen des Jahres in der Ticker-Nachlese.

Der neue Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton ist längst ein Star weit über seinen Sport hinaus. Der zweite Titel des Briten markiert den vorläufigen Höhepunkt einer bewegten Karriere, die einst nach einer Autogrammstunde Fahrt aufnahm.

Nico Rosberg holt beim Saisonfinale beim GP von Abu Dhabi die Pole-Position! Auf Platz zwei landet Lewis Hamilton - knapp vor Valtteri Bottas im Williams. Morgen geht es ab 14:00 Uhr (Live bei RTL, Sky und bei uns im Ticker) im Rennen um den WM-Titel.

Aus eigener Kraft kann Nico Rosberg am Wochenende nicht mehr Formel-1-Weltmeister werden. Dennoch spricht im Duell mit seinem Teamkollegen Lewis Hamilton um die WM-Krone einiges für den Deutschen.

Medien sitzen Falschmeldung auf. Ferrari-Deal noch nicht fix.

Neue Regeln und verändertes Qualifying – die Formel 1 geht in die Schlussphase. Das Rennen um den WM-Titel ist dabei nur noch ein Zweikampf und das Theater um die Entschädigung von Fernando Alonso behindert den Wechsel von Sebastian Vettel.

Nach Caterham meldet mit Marussia der nächste Formel-1-Rennstall Insolvenz an. Während die Kosten steigen, schwinden die Einnahmen – dies könnte dafür sorgen, dass die Formel 1 sich bald selbst verschlingt.

Mediziner glaubt nach Besuch an Genesung des Ex-Rennfahrers.

Nach dem schweren Unfall von Jules Bianchi mehren sich die Stimmen, die eine Cockpithaube für Formel 1-Wagen fordern. Ehemalige Piloten sprechen sich für diese Sicherheitsmaßnahme aus, technisch wäre es zudem einfach zu realisieren. Trotzdem äußern sich die Verantwortlichen skeptisch.

Familie äußerst sich erstmals nach schwerem Unfall des F1-Fahrers.

Das Chaos-Rennen in Suzuka endete mit einem schweren Unfall. Kurz vor Rennende fing es wieder auf der Strecke an zu regnen. Der Marussia-Pilot Jules Bianchi verlor die Kontrolle über seinen Boliden und krachte in ein Räumfahrzeug.

Das Chaos-Rennen in Suzuka endete mit einem schweren Unfall. Kurz vor Rennende fing es wieder auf der Strecke an zu regnen. Der Marussia-Pilot Jules Bianchi verlor die Kontrolle über seinen Boliden und krachte in ein Räumfahrzeug.

Mick Schumacher auf den Spuren seines Vaters: Der Sohn der Formel-1-Legende Michael Schumacher erreichte bei der Junior-Kart-WM den zweiten Platz.

Obwohl der Große Preis von Singapur erst um 20 Uhr Ortszeit startete, mussten die Formel-1-Piloten extrem viel schwitzen – kein Wunder bei Außentemperaturen von über 30 Grad und hoher Luftfeuchtigkeit.

Luca Di Montezemolo wird sportlicher Misserfolg zum Verhängnis.

Schon ab dem nächsten Formel-1-Rennen in Singapur will der Automobil-Weltverband FIA Fahrhilfe über Funk unterbinden. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge sollen künftig Tipps...

Nico Rosbergs rätselhafte Patzer beim Hochgeschwindigkeits-Klassiker in Monza haben wilden Spekulationen Tür und Tor geöffnet. Setzt dem Mercedes-Piloten das Psycho-Duell mit Teamkollege...

Der Formel 1 droht eine neue Feindschaft. Beim Grad Prix in Ungarn entbrannte zwischen den Mercedes-Konkurrenten Nico Rosberg und Luis Hamilton erneut ein Streit um eine Stallorder. Doch der Konflikt zwischen beiden Rennfahrern schwelt schon länger.

Es riecht nach Wachablösung in der Königsklasse des Motorsports! Seit 2010 dominiert Sebastian Vettel die Formel 1 nach Belieben. Doch dieses Jahr macht ausgerechnet Landsmann Nico Rosberg dem Serienweltmeister den Titel streitig. Hat Rosberg schon das Zeug zum Champion? Wir machen den Check.

Mercedes ist in dieser Saison das Maß der Dinge. Bei acht der neun absolvierten Rennen fuhren Nico Rosberg und Lewis Hamilton der Konkurrenz davon. Doch als eine Einheit treten die Silberpfeile vor dem Großen Preis von Deutschland nicht auf. Aus Kollegen wurden Rivalen.

Schon jetzt steht fest, dass die Chancen von Sebastian Vettel auf den fünften Formel-1-Titel gering sind. Zum Favorit ist hingegen ein anderer deutscher Formel-1-Fahrer aufgestiegen: Nico Rosberg.

Sieben überraschende Fakten über Sebastian Vettel: Warum er seinen Spitznamen nicht mag, welche Rolle seine Freundin spielt und was für Talente noch in dem Rennfahrer schlummern.

An Rekordweltmeister Schumacher kommt Sebastian Vettel auch nach seinem vierten WM-Titel in Folge längst nicht vorbei. Ein nicht nur sportlicher Vergleich.

Heidi Klum flitzt schon bald auf der Rennstrecke - oder zumindest ihr Name. Denn der dreifache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat seinen neuen Rennwagen offenbar nach dem Model benannt: "Hungry Heidi" heißt das heiße Geschoss.

Ein Kameramann ist beim Großen Preis von Deutschland auf dem Nürburgring von einem Rad getroffen und verletzt worden.

Die Fahrer der Formel 1 haben geschlossen mit einem sofortigen Boykott des Deutschland-Rennens am Sonntag gedroht, sollten sich die Ereignisse wie zuletzt in Silverstone wiederholen.

Immer wieder hinten links: Lewis Hamilton, Felipe Massa, Jean-Eric Vergne und Sergio Perez flogen beim Grand Prix von Großbritannien in Silverstone die Reifen um die Ohren. Nur mit viel Glück wurde niemand verletzt. Jetzt reicht es nicht nur Hamilton.

Nico Rosberg hat sich zum zweiten Mal in seiner Formel-1-Karriere die Pole Position gesichert und dabei Sebastian Vettel auf den zweiten Platz verwiesen.

Im Formel-1-Fahrerlager wird über die Lage in Bahrain mal wieder nicht gern geredet. Das Interesse mancher Piloten an der heiklen Situation in dem Land ist bemerkenswert gering. Und was macht der Chef von allem? Bernie Ecclestone entschuldigt sich vorsorglich.

Medien: Der Weltmeister bleibt seinem Rennstall bis 2016 treu.

Bei den Suchanfragen im Netz sticht ein anderer Fahrer "Super-Seb" aus.

Der Ex-Weltmeister wirft in der Formel 1 endgültig das Handtuch.

Der Ex-Rennfahrer hat seine Schulbildung zum Wohle seiner Karriere in der Formel 1 manipuliert.

Deutsche Talente verdienen sich in der Formel 1 die ersten Sporen.