Finden Sie heraus, warum Vielfalt in Kvarner schön ist

Entdecken Sie Zagreb und die freie Natur – Willkommen zum Summer BuzZg!

Spüren Sie es? Die Freiheit, die weitläufigen Parks und offene Flächen, die Stimmung auf der Straße? Zagreb erwacht für eine weitere fantastische Sommersaison zum Leben. Auch dieses Jahr gibt es in der Hauptstadt viel zu erleben – Herzlich willkommen zum Summer BuzZg, der Zeit, in der sich in Zagreb alles dreht!

Zagreb ist eine der grünsten und begehbarsten Städte Europas und diesen Sommer wird sie zum Leben erweckt, da der zunehmende Bekanntheitsgrad von Zagreb als Kunst-, Musik- und Kulturdestination durch ein beneidenswertes Sommerprogramm für die gesamte Familie noch verstärkt wird. Live-Aufführungen unter freiem Himmel sind keine Ausnahme, also schlüpfen Sie in Ihre Wanderschuhe und lassen Sie sich von den Klängen und Sehenswürdigkeiten dieser wunderschönen Stadt mit Summer BuzZg begeistern.

Kvarner promo

© YouTube

Es wird vor allem ein Sommer der Musik sein. Wo sonst als auf dem pittoresken König-Tomislav-Platz könnte man die diesjährige Zagreb Classic, eine Reihe von Open-Air-Konzerten unter dem freien Himmel, eröffnen? Wer klassische Musik liebt, kommt hier voll auf seine Kosten – sieben Tage mit Weltklassemusikern wie Anastasiya Petryshak, Joyce Jonathan und Cameristi della Scala, die vor der stimmungsvollen Kulisse der Zagreber Innenstadt ein herausragendes Programm aufführen, bei dem das Publikum unter dem Sternenhimmel auf einer wunderschönen Rasenfläche die Atmosphäre genießen kann. Freier Eintritt!

Kroatien

Lust auf ein bisschen Rockmusik diesen Sommer? Verpassen Sie nicht eine (oder alle!) der Bands wie Postmodern Jukebox, Placebo, Simple Minds, Whitesnake, Kiss und die Pixies, die in diesem Sommer live auftreten werden. Vergessen Sie nicht, sich Ende Juni die Rückkehr des INmusic Festivals vorzumerken. Mit The Killers, Nick Cave and The Bad Seeds, Deftones und Róisín Murphy als Headliner steht auch in diesem Jahr wieder eine hervorragende Besetzung auf dem Programm.

Kroatien

Wer sich für Musikfestivals interessiert, ist hier genau richtig. Möchten Sie ein DJ werden? Die Liebhaber elektronischer Musik können das LMF Festival am Jarun-See besuchen. Auch am Bundek-See ist einiges los, und beim Pop Up Bundek kann man den Sommer bei leckerem einheimischem Essen und Getränken ausklingen lassen. Wer aber gerne tanzen und dabei einen schönen Ausblick genießen möchte, sollte sich die Termine der berühmten BSH Events Medvedgrad vormerken, wo man in der imposanten Burg hoch über der Stadt die Nacht hindurchtanzen kann.

Am 21. Juni, dem Weltmusiktag, werden Amateur- und Profimusiker auf einigen Straßen und Plätzen in der Stadt auftreten, wobei das Museum für zeitgenössische Kunst ein buntes Sommerprogramm mit klassischen Konzerten und Ausstellungen anbietet.

Kroatien

Zagreb kann auf eine reiche Theatertradition zurückblicken, und das diesjährige Programm, die Sommerabende des kroatischen Nationaltheaters, bietet ein reichhaltiges Angebot für Theaterliebhaber, während sich Liebhaber von Anime beim jährlichen Animafest einer Fülle von Zeichentrickkultur hingeben können.

Das Magische an Zagreb im Sommer ist jedoch die Stimmung auf den Straßen und in den Parks, wo sich die Einwohner mit den Touristen mischen und wo sich der Lebensrhythmus in den wärmeren Monaten verlangsamt. Eine wunderbare Stadt zum Wandern und Erforschen, in der es tatsächlich an jeder Ecke... oder in jedem Hof etwas Neues zu entdecken gibt.

„Courtyards” ist eine populäre Sommerveranstaltung, bei der viele Höfe der Stadt durch Kunst, Ausstellungen, Musik und Gastronomie zum Leben erweckt werden. Gehen Sie einfach Ihrer eigenen Neugierde nach und sehen Sie, wohin Sie gelangen. Und für die Kleineren steht das innovative Little Zagreb – eine Stadt in der Stadt – auf dem Programm. Verstreut über die ganze Stadt finden sich Miniaturinstallationen traditioneller Zagreber Gebäude, und die kleinen Forscher können sich auf die Suche nach so vielen wie möglich machen.

Kroatien

Zagreb ist weltweit für seine Straßenkunst bekannt, und es gibt keinen besseren Zeitpunkt als das Festival OKOLO (DRUMHERUM) – die künstlerische Intervention, bei dem die Straßen mit einem Feuerwerk eindrucksvoller Kunst einheimischer und internationaler Künstler belebt werden.

Zagreb lädt im Sommer dazu ein, sich mit einem Buch und einer Decke im Freien in einem der zahlreichen Parks aufzuhalten. Vielleicht auch ein Picknick? Machen Sie mit beim Projekt Little Picnic („Kleines Picknick”), einem der charmantesten Veranstaltungen in Zagreb, zu dem Sie nur Ihre eigene Decke mitbringen müssen – das Angebot für Ihr Picknick und die Unterhaltung sind schon vorbereitet.

Die Straßen. Die Straßen. Es macht so viel Spaß, im Sommer in Zagreb zu wandern und zu entdecken. Nie wird die Oberstadt lebendiger als während des Festivals „Sommer bei Matoš”, wenn im historischen Zentrum ein reichhaltiges Programm mit Konzerten von Straßenbands, Stand-Up-Komikern und erstklassiger Gastronomie geboten wird.

Die wohl beste Zeit, um die Straßenatmosphäre der Hauptstadt Kroatiens zu genießen – und zwar anlässlich seines 26-jährigen Bestehens – ist das legendäre Cest is d'Best, das älteste Straßenfest Kroatiens. Das reichhaltige und abwechslungsreiche Programm für die ganze Familie bringt Hunderte von Künstlern aus der ganzen Welt für mehrere Tage mit Musik, Theater, Kinderaktivitäten, Kunst, Sport und Aufführungen zusammen. Es ist tatsächlich „d'Beste”.

Kroatien

Eine Stadt, im Sommer, unzählige unglaubliche Erlebnisse in der Zagreber freien Natur. Wir freuen uns darauf, Sie zum Summer BuzZg einzuladen, der Zeit, in der sich in Zagreb alles dreht!

Logo Kroatien