Russland

Am 4. März werden ein bis dato weitgehend unbekannter russischer Ex-Doppelagent und seine Tochter bewusstlos auf einer Parkbank in Salisbury entdeckt - vergiftet. Der Fall hat inzwischen extreme Brisanz gewonnen, manche Töne erinnern an den Kalten Krieg.

Der Fall des Ex-Doppelagenten Skripal schlägt weiter hohe Wellen. Skripal und seine Tochter kamen wohl an ihrer eigenen Haustür im englischen Salisbury mit dem Gift in Kontakt. ...

An elf Spielorten und in zwölf Stadien heißt Russland seine Gäste willkommen. Wir stellen die Spielstätten der WM 2018 vor.

In unseren Frequently Asked Questions (FAQ) zur WM in Russland gibt es die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Die 1:6-Niederlage führt der argentinischen Nationalmannschaft schmerzlich vor Augen, wie abhängig sie von Messi ist. Will sie bei der WM mitspielen, muss sie sich breiter ...

Dieser Test ging in die Hose: Jogi Löws B-Elf verliert gegen Brasilien mit 0:1. Und einer ist nach dem Spiel stinksauer: Toni Kroos.

Machtdemonstration von Spanien: Die Nationalmannschaft zerlegt im WM-Test Vize-Weltmeister Argentinien.

Der 15. Mai wird ein spannender Tag. "Es darf nicht nur eine erste Elf geben", sagt der Bundestrainer. Joachim Löws WM-Gerüst steht bereits. Aber nach der letzten Sichtung ...

Nach zuvor 22 Länderspielen ohne Niederlage hat Weltmeister Deutschland erstmals wieder verloren. 82 Tage vor dem ersten Spiel bei der WM in Russland gab es am Dienstag in Berlin ein 0:1 gegen das erstarkte Brasilien.

Das 0:1 im letzten Test vor der WM-Nominierung liefert dem Bundestrainer vor allem diese Erkenntnis: Die Top-Spieler werden im Sommer die Hauptverantwortung tragen. Weltmeister ...

Vier Tage nach dem 1:1 gegen Weltmeister Deutschland präsentiert sich Spanien gegen Argentinien in herausragender Form. Siege feiern auch Belgien und Frankreich. Gastgeber ...

Deutschland hat den Bau der umstrittenen Ostseepipeline komplett genehmigt. Nach dem Bergamt Stralsund erteilte nun das BSH die Erlaubnis für den Bau der umstrittenen ...

Günter Verheugen kritisiert das Vorgehen zahlreicher EU-Staaten sowie einiger weiterer Länder wie den USA, als Reaktion auf den Fall Skripal russische Diplomaten auszuweisen. Linken-Chef Dietmar Bartsch äußert sich ähnlich, bei den Grünen gibt es unterschiedliche Auffassungen.

Das 7:1 von Belo Horizonte ist unvergessen. Brasiliens Fußballer trachten nach Wiedergutmachung gegen Deutschland. Bundestrainer Löw stellt nicht das Ergebnis in den ...

Immer mehr Länder solidarisieren sich im Skripal-Fall und weisen Moskauer Diplomaten aus. Nun entzieht auch die Nato mehreren russischen Diplomaten die Akkreditierung.

Mehr als 100 russische Diplomaten werden von den USA, Großbritannien und mindestens 14 weiteren EU-Ländern ausgewiesen. Es soll ein Zeichen der Solidarität mit London sein. Doch nicht nur in Berlin gibt es Bedenken.

Die EU zeigt sich mit Großbritannien solidarisch und reagiert nach dem Giftanschlag auf den Ex-Doppelagenten Skripal mit der Ausweisung von mehreren russischen Diplomaten. Auch die USA ergreifen Maßnahmen gegen Moskau und verbannen 60 Geheimdienstmitarbeiter aus dem Land.

Die USA weisen wegen eines Russland zugeschriebenen Giftangriffs auf einen ehemaligen Doppelagenten in Großbritannien 60 russische Geheimdienstmitarbeiter aus. Außerdem werde ...

Die internationale Affäre um den ehemaligen Spion Skripal schaukelt sich hoch. Nach Großbritannien erhöhen weitere Länder mit konkreten Konsequenzen den Druck auf Moskau. Wie ...

Bei Manchester City hat Leroy Sané einen großen Sprung gemacht. Trainer Guardiola fördert und entwickelt ihn. Und im Nationalteam? Da hat der Ex-Schalker seine Rolle noch nicht gefunden. Youngster wie Werner und Kimmich sind an ihm vorbeigezogen - auch Richtung WM.

Dutzende Menschen sterben bei einem Großbrand in Sibirien. Mögliche Ursachen - und auch Schuldige - sind schnell gefunden. Dann bestätigt sich ein grausamer Verdacht: Die ...

Das intensive 1:1 gegen Spanien liefert vor allem eine Erkenntnis: Neun WM-Positionen sind vergeben. Gegen Brasilien will Löw mehr experimentieren. Ein Weltmeister-Duo darf ...

Reue und ein Gnadengesuch an Putin? Ein Schulfreund des vergifteten Ex-Doppelagenten Skripal berichtet von einem Brief an den russischen Präsidenten. Doch der weiß nichts davon.

Der Schriftzug auf den Trikots der deutschen Nationalmannschaft sorgt weiter für Diskussionen. Einige Buchstaben und Zahlen sind auf den Jerseys kaum zu erkennen.

Zum Start in das WM-Jahr läuft es noch längst nicht bei allen Endrundenteilnehmern. Frankreich, Polen und Russland verloren am Freitag ihre Testspiele. Und zwölf Wochen vor dem ...