Hamburg

Die Sicherung der Makroökonomie-Vorlesungen des AfD-Mitgründers und Wirtschaftswissenschaftlers Bernd Lucke hat die Universität Hamburg bereits 107 000 Euro gekostet.

Die österreichische Autorin Marlene Streeruwitz (69) erhält den mit 20 000 Euro dotierten Preis der Literaturhäuser 2020.

Der Hamburger Hafenkonzern HHLA hat ein Qualifizierungsprogramm gestartet, um seine Mitarbeiter fit zu machen für die Herausforderungen durch die Digitalisierung.

Hamburg (dpa/lno) – Am Wochenende kämpfen die Leichtathleten von Hamburg und Schleswig-Holstein in der Halle in Hamburg-Alsterdorf bei den gemeinsamen Landesmeisterschaften um die Titel.

Knapp zwei Monate nach dem Aus für die deutsche Thomas Cook sind die beiden früheren Töchter Öger Tours und Bucher Reisen neu gestartet.

Der Energiekonzern Shell will mit klimaneutralem Kraftstoff für Lastwagen in den kommenden Jahren deutliche Mengen CO2 in Deutschland einsparen.

28 Jahre spielte er im "Großstadtrevier" den Polizisten Dirk Matthies. Im Michel verneigte sich die Hansestadt vor ihrem Hamburger Jung "mit dem großen Herzen und den Sinn für Gerechtigkeit".

Das im Dezember ausgefallene Punktspiel in der Fußball-Regionalliga Nord zwischen dem FC St. Pauli II und dem VfB Lübeck ist neu terminiert worden.

Josha Vagnoman steht beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV vor der Vertragsverlängerung.

Keine (Funk)-Verbindung: Der Zugverkehr zwischen Hamburg und Kiel ist wegen einer technischen Panne vom späten Dienstagabend bis Mittwochvormittag unterbrochen gewesen.

Der Windanlagenbauer Nordex hat im vergangenen Jahr deutlich mehr Aufträge eingeworben als im Vorjahr.

Am Donnerstag startet das Biopic "Lindenberg! Mach dein Ding" in den deutschen Kinos.

Seit 2019 müssen sich Menschen im Geburtenregister nicht mehr als männlich oder weiblich registrieren lassen. Stattdessen können sie auch divers eintragen lassen.

Eine weitgehend autofreie Innenstadt und die Aufnahme minderjähriger Flüchtlinge aus griechischen Lagern sind heute Themen der Aktuellen Stunde in der Bürgerschaft.

Nach den aufgedeckten Missständen in einem Tierversuchslabor südlich von Hamburg beschäftigen sich niedersächsische Abgeordnete erneut mit dem Thema.

Nach den aufgedeckten Missständen in einem Tierversuchslabor südlich von Hamburg beschäftigen sich niedersächsische Abgeordnete erneut mit dem Thema.

Eine 84 Jahre alte Autofahrerin hat bei einem Verkehrsunfall in Hamburg-Bahrenfeld eine Fußgängerin und ihren Säugling verletzt.

Nach einem Falschgeld-Scherz ist der Youtuber Simon Desue vom Vorwurf des Vortäuschens einer Straftat freigesprochen worden.

Mit einem fraktionsübergreifenden Antrag wollen SPD, CDU, Grüne und Linke den Klimaschutz als Staatsziel in der Hamburgischen Landesverfassung verankern.

Nach einem Unfall bei Neuruppin ist die Autobahn 24 in der Nacht zu Dienstag in Fahrtrichtung Hamburg zeitweise komplett gesperrt gewesen.

Boxweltmeister Sebastian Formella will seinen Weltergewichtstitel des Verbandes IBO am Samstag in Hamburg zügig verteidigen.

Hamburg macht sich für eine Regelung zur vollständigen Entschädigung von Pauschalreisenden bei Insolvenz ihres Reiseveranstalters stark.

Nach der Trauerfeier für Jan Fedder im Hamburger Michel haben zahlreiche Menschen auf St. Pauli Abschied von dem beliebten Schauspieler genommen.

Jan Fedders Frau Marion hat im Hamburger Michel mit bewegenden Worten Abschied von ihrem Mann genommen. "Mein geliebter Jan, das ist der schwerste Gang, den ich je machen musste.

Mit einer Bundesratsinitiative will Hamburg den Kampf gegen Hasskommentare im Internet verstärken.