Frankfurt am Main

In Frankfurt sind am frühen Dienstagmorgen sieben Autos ausgebrannt. Die Ermittler gehen von vorsätzlicher Brandstiftung aus, wie die Polizei mitteilte. Möglicherweise sei ...

Eine irrtümlich angezogene Handbremse und eine Weichenstörung - schon gerät der eng getaktete Zugverkehr in und um Frankfurt aus dem Gleichgewicht.

Der Ghettoblaster ist tot - es lebe der Bluetooth-Lautsprecher. Dank Smartphone-Anbindung und robuster Technik erobern die handlichen Klangwürfel Parks, Badeseen und ...

Ein 21-Jähriger ist vom Landgericht Frankfurt vom Vorwurf freigesprochen worden, einen Bekannten zu schweren Raubstraftaten gezwungen zu haben und dadurch zum Mittäter geworden ...

Ein Böschungsbrand an einer Bahnlinie hat für Behinderungen im Zugverkehr zwischen Frankfurt und Wiesbaden gesorgt. Der Abschnitt bei Flörsheim wurde am Montagabend ...

Nach der tödlichen Attacke am Frankfurter Bahnhof soll ein zentraler Gedenkort am Gleis zunächst bestehen bleiben. "Es bringen immer noch jeden Tag Menschen frische Blumen", ...

Die Frauenfußball-Bundesliga soll in der neuen Saison regelmäßig im frei empfangbaren TV zu sehen sein. Das Freitagabend-Spiel wird künftig bei Eurosport gesendet. Zudem ...

Ein Einbrecher, der eine wichtige Spur hinterließ, ist am Montag vom Amtsgericht Frankfurt zu einem Jahr und acht Monaten Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt worden. Der ...

Die 3000 Startplätze für die Europameisterschaften im Triathlon 2020 in Frankfurt sind bereits verkauft. Im kommenden Jahr werden rund 40 Prozent der Teilnehmer ...

Bei den Protesten gegen die Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt sind nicht alle Klima-Demonstranten zu einem Dialog mit der Autoindustrie bereit. "Wir reden ...

Kurz nach dem Start fällt in der Nacht bei einem Jumbo-Jet der Lufthansa ein Triebwerk aus. Mit 370 Passagieren an Board entscheidet sich die Crew zur Umkehr nach Frankfurt.

Waldhof Mannheims Topstürmer Valmir Sulejmani ging es nach dem 3:5 gegen den Bundesligisten Eintracht Frankfurt im DFB-Pokal wie allen Torjägern nach einer Niederlage. "Ich bin ...

Der DFB-Pokalsieger von 2018 hatte schon wieder große Schwierigkeiten in Runde eins. Doch im Gegensatz zu vor einem Jahr kommt Eintracht Frankfurt dieses Mal trotzdem in die 2. ...

Ein betrunkener Mann hat in Frankfurt Nachbarn mit einem Samuraischwert bedroht und anschließend die Polizei alarmiert. Der 64-Jährige gab an, von seinen Nachbarn bestohlen ...

Am 8. August ist Eintracht Frankfurt beim FC Vaduz in Liechtenstein zu Gast. Wo die Partie der dritten Qualifikationsrunde der Europa League live im Fernsehen läuft, erfahren Sie hier im Überblick.

Die Polizei - dein Freund und Stalker? Bei einer internen Routinekontrolle ist jetzt herausgekommen, dass die Frankfurter Polizei verstärktes Interesse an der Schlagersängerin Helene Fischer hatte, als diese dort ein Konzert spielte. Aber warum?

Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen hat im ZDF-Sommerinterview umstrittene Äußerungen seiner Parteimitglieder verteidigt. Für das Verhalten des völkisch-nationalistischen „Flügels“ fühlt er sich allerdings nicht zuständig – der sei gar nicht Teil der Partei.

Am kommenden Wochenende müssen Urlauber und Wochenendausflügler wieder mit einigen Staus auf den Autobahnen rechnen. Vielerorts enden die Ferien, während im Süden die zweite Reisewelle anrollt.

Bahnsteigtüren sollen in Zukunft den Münchner U-Bahnverkehr sicherer und pünktlicher machen. Sie grenzen den Bahnsteig vom Gleisraum ab und öffnen sich erst, wenn ein Zug im Bahnhof steht.

Peter Wirth ist in der Frankfurter Straßenbahnszene nur der "Babo", der Chef unter den Fahrern. Der 57-Jährige ist fit wie ein Turnschuh, dehnbar wie ein 17-Jähriger und der Liebling der Jugend. Für 2024 hat der "Babo" ein großes Ziel.

Der Mord eines 40-jährigen Eritreers an einem achtjährigen Jungen an Gleis sieben des Frankfurter Hauptbahnhofs zwingt Bundesinnenminister Horst Seehofer, zu handeln. Eine Maßnahme: Einreisen aus der Schweiz sollen erschwert werden.

Der Bahnsteig-Mord von Frankfurt am Main lieferte der AfD eine Steilvorlage, ihre politischen Thesen über den Weg der sozialen Medien zu verbreiten. Comedian Oliver Pocher platzte der Kragen. Der 41-Jährige gab der AfD auf Twitter fleißig und deutlich Kontra. RTL brachte die Streithähne in seinem Morgenprogramm zusammen.

Eintracht Frankfurt hat die erste Hürde auf dem angestrebten Weg in die Gruppenphase der Europa League gemeistert. Beim Sieg gegen Tallinn werden zwei Spieler besonders gefeiert - einer vor dem Spiel und einer danach.

Die Tat von Frankfurt schockiert und macht fassungslos. Tatverdächtig ist ein 40-jähriger Eritreer, der seit Jahren in der Schweiz lebte - und sich dort kaum etwas zuschulden kommen ließ.

Zum Motiv des mutmaßlichen Täters vom Frankfurter Hauptbahnhof gibt es nichts Neues, allerdings zu seiner Vorgeschichte: Der 40-Jährige war in der Schweiz zur Festnahme ausgeschrieben und befand sich offenbar in psychiatrischer Behandlung.