Berlin

Ein paar Jahre war Ruhe. Der letzte Gefängnisausbruch in Berlin geschah 2014. Aber Ende 2017 und Anfang 2018 kam es dann heftig für die Justiz und den Senat. Warum lassen sich ...

Die pixeligen Konsolenabenteuer von früher machen auch heute noch richtig Spaß. Originalkonsolen in gutem Zustand sind aber rar und funktionieren mit manch modernem Fernseher ...

Cavusoglu: Türkei will Beziehungen zu Deutschland normalisieren.

Auch wenn es in der Silvesternacht einigermaßen ruhig geblieben ist, diskutiert Deutschland über Angriffe auf Beamte zum Jahreswechsel. In Berlin, Leipzig und Dortmund kam es zu erschreckenden Szenen. Die Politik übt scharfe Kritik an den Tätern.

Vermieter, die ihre Immobilien zu billig an Bekannte oder Fremde vermieten, müssen steuerliche Einbußen fürchten. Nur wenn die Miete mindestens 66 Prozent der ortsüblichen ...

Das Bundeskartellamt sollte einst helfen, die Nachkriegs-Wirtschaft zu entflechten. Heute geht es der Bonner Behörde um Verbraucherthemen für Jedermann wie zu hohe ...

Wer ein Versicherungsanlageprodukt kauft, sollte immer die nötigen Informationen erhalten. Dazu gehören etwa Anlagestrategie, Leistungen, Kosten und Risiken. Künftig müssen ...

Die Airlines nehmen ab Frühjahr und Sommer 2018 neue Ziele ins Programm auf. Das betrifft Kroatien ebenso wie die Türkei, Griechenland, die Ukraine und Polen.

Die Konjunktur brummt, die Aktienmärkte laufen gut - die meisten Anleger können sich momentan nicht beschweren. Doch wie lange wird das noch so weitergehen? Was wird 2018 wichtig?

Arabische Clans stehen in Berlin unter Verdacht, die Polizei zu unterwandern. Wie gefährlich sie sind. Wie viel Macht sie in Berlins Straßen haben. Und warum sich die Polizei in der Strafverfolgung so schwer tut.

Alle Jahre wieder - quengeln die Kinder, sind die Geschenke ideenlos und wird die Völlerei unter dem Christbaum zur Qual? Keineswegs! Zehn Tipps dafür, wie Weihnachten 2018 ...

Als Währung gedacht, doch vor allem zum Spekulieren genutzt: Der Bitcoin-Höhenflug steht dem ursprünglichen Sinn und Zweck des Kryptogeldes mittlerweile im Weg. Der Hype wirft ...

Während es an den vergangenen Wochenenden auf Deutschlands Fernstraßen eher ruhig zuging, wird es vor Weihnachten für Autofahrer stressig. Auf vielen Strecken drohen lange Staus.

Auch Easyjet verbindet jetzt deutsche Städte, die Bahn fährt München-Berlin in nur vier Stunden: Für Fernbus-Anbieter wird der Wind rauer. Davon könnten die Kunden profitieren.

Das Jobcenter kann die Mietkosten übernehmen. Manche Antragsteller wünschen sich jedoch aus religiösen Gründen eine höhere Unterstützung. Doch das ist nicht rechtens, wie ein ...

Mit der neuen Regierung dürfte der Kuschelkurs zwischen Wien und Berlin vorbei sein. Kanzler Sebastian Kurz setzt auf Annäherung Viktor Orbán und Co. Das kann eine Gefahr sein – aber auch eine Chance.

Bei der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr gehen immer mehr Anträge ein. Ein Verkehrsmittel ist wieder häufiger Gegenstand von Beschwerden als zuletzt.

Anis Amri tötet vor einem Jahr zwölf Menschen. Fatal: Der Terrorist wurde zuvor intensiv überwacht, allerdings kam es seitens der Behörden zu Fehleinschätzungen. Er galt nicht als akut gefährlich. Eine relativ neue Methode soll Top-Gefährder entlarven – mit ersten, überraschenden Ergebnissen.

Rund um Weihnachten wird es extrem eng auf den Straßen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Verkehrsexperten befürchten einen "Verkehrskollaps" und "rekordverdächtige Staus". Ab Freitag brauchen Autofahrer deswegen starke Nerven.

In der Arbeitswelt ist die Vertragsfreiheit ein fester Grundsatz. Doch Arbeitgeber, die einen einzelnen Mitarbeiter beim Lohn benachteiligen, können sich nicht immer darauf ...

Trotz der immensen Verluste bei der Bundestagswahl ist CSU-Chef Horst Seehofer erneut in seinem Amt bestätigt worden. Nach der demonstrativen Einigung mit seinem Rivalen Markus Söder erhielt er beim Parteitag im Samstag in Nürnberg 83,7 Prozent der Stimmen - nach 87,2 Prozent vor zwei Jahren. Zuvor hielt er eine kämpferische Rede - inklusive Spitze gegen Angela Merkel.

Der nächste Schritt zu einer erneuten großen Koalition ist getan. Die SPD hat sich dafür entschieden, mit der Union Sondierungsgespräche zu führen.

Die Insolvenz der Niki trifft Zehntausende Fluggäste. Sie haben aber Aussicht, schnell nach Hause zu kommen. Zudem sollen sie nicht auf dem Schaden sitzen bleiben. Eine Rettung der Airline in letzter Sekunde bleibt eine vage Hoffnung.

Die Bahn hat eingesehen, dass vieles schiefgelaufen ist zum Fahrplanwechsel. Das neue Sorgenkind, die ICE-Trasse Berlin-Müchen, steht im Blickpunkt. Dort läuft es besser, aber noch nicht perfekt.

Der 1. FC Köln taumelt schnurstracks Richtung zweite Liga und könnte hochgerechnet sogar ein paar Rekorde von Kult-Absteiger Tasmania Berlin knacken - einem Freizeit-Team, das es nur zufällig für ein Jahr in die Bundesliga verschlagen hat.