Mit den Tandemachsern Blackline 730 BQWL und Blackline 730 BSL feiert Polar Geburtstag. Der schwedische Wohnwagenhersteller feiert in der Saison 2023/2024 sein 60igstes Jubiläum. Schon beim Bau des ersten Polar Wohnwages 1964 in Junselevallen in Schweden war es das Ziel der Firma einen gut isolierten Wohnwagen zu bauen, in dem man das ganze Jahr über campen können sollte. Und bis heute hat sich an diesem Ziel nichts geändert.

Mehr zum Thema Reise

Jubiläumsmodell: Polar Blackline 730 BQWL & Polar Blackline 730 BSL

Zum Jubiläum bringt Polar nun den großen 730er-Tandemachser als Sondermodell Blackline auf den Markt. Diesen wird es in zwei verschiedenen Grundrissen geben: als Polar Blackline 730 BQWL mit einem Queensbett und als Polar Blackline 730 BSL mit Einzelbetten.

Das Interieur des Sondermodells soll wie von Polar gewohnt, Reisenden Luxus und Komfort bieten. Eine Alde-Warmwasserheizung ist serienmäßig ebenso an Board wie ein Doppel-Kompressor-Kühlschrank. Über diesen werden sich vor allem Familien freuen, da er wirklich viel Platz für Lebensmittel und Getränke bietet. Eine Tür mit hohem Fenster lässt viel Tageslicht in den Wohnwagen, was den Caravan hell und gemütlich macht.

Sitzgruppe & Küche im Polar Blackline

Neu in den Polar-Grundrissen ist die überarbeitete Bugsitzgruppe mit einem praktischen Sideboard. Hier lässt es sich entspannt sitzen, fernsehen, lesen oder einfach den Blick ins Freie genießen. Die Eckküche ist charakteristisch für Polar und verfügt über alle notwendigen Annehmlichkeiten, einschließlich Gasbackofen und Mikrowelle. Gekocht wird wahlweise auf dem Zwei-Flammenkocher oder auf den beiden Induktionskochplatten. Richtig viel Stauraum bieten die sechs Schubladen und die zahlreichen Oberschränke der Küche.

Innen- & Außendesign

Das Design der Möbel und des wagenbreiten Heckbades sowie die Inneneinrichtung hat Polar ebenfalls überarbeitet. Kennzeichnend am Jubiläumsdesign sind Grau-, Braun- und Weißtöne. Gelungen ist ebenfalls der Mix an eckigen und runden Möbelgriffen, was den Caravan modern wirken lässt.

Außen stattet Polar die Wohnwagen mit Glattblech aus, das man bereits aus der Customized-Baureihe kennt. Allerdings bekommt der Polar Blackline Tandemachser zusätzlich orangefarbene Akzente in der Folierung und an den Aluminiumfelgen, die dem Wohnwagen einen charmanten Retro-Charakter geben. So werden die Modelle sicherlich zum Hingucker auf der Straße.

Die Preise für das Sondermodell Blackline mit seiner hochwertigen Ausstattung beginnen bei ungefähr 91.800 Euro. Mit all den Ausstattungsmerkmalen bieten die Sondermodelle Polar Blackline 730 BQWL und Polar Blackline 730 BSL Camperinnen und Campern den von Polar gewohnten Komfort.

Caravaning werbefrei lesen
Lesen Sie alle Inhalte auf caravaning.de werbefrei und ohne Werbetracking.

Stellplatznutzung & Versicherung gratis

Polar-Deutschland-Importeur Scan Caravaning geht in Bezug auf Dienstleistungen neue Wege. Im Modelljahr 2024 erhalten alle neuen PolarkundInnen in Deutschland einen Jahrespass, der in Zusammenarbeit mit der Stellplatzplattform "Vansite" entwickelt wurde. Dieser ermöglicht die kostenlose Nutzung von mehr als 2.500 naturnahen Stellplätzen in Europa für 365 Tage. Zusätzlich erhalten KäuferInnen ein Jahr lang eine kostenlose Voll- und Teilkaskoversicherung inklusive Haftpflicht.  © Caravaning

JTI zertifiziert JTI zertifiziert

"So arbeitet die Redaktion" informiert Sie, wann und worüber wir berichten, wie wir mit Fehlern umgehen und woher unsere Inhalte stammen. Bei der Berichterstattung halten wir uns an die Richtlinien der Journalism Trust Initiative.