Annaberg-Buchholz (dpa/sn) - Die für den 17. und 18. April geplanten "Erzgebirgischen Schnitzertage" sind für dieses Jahr abgesagt worden.

Mehr News aus Sachsen finden Sie hier

Die Veranstaltung solle im März kommenden Jahres nachgeholt werden, teilte die Stadtverwaltung Annaberg-Buchholz am Donnerstag mit. Zugleich wurde mitgeteilt, dass die Frist zur Teilnahme am Schnitzwettbewerb unter dem Motto "Mit der Kraft aus Feuer und Wasser" ebenfalls verlängert wurde.

Wie es weiter hieß, haben in der Vergangenheit jedes Jahr zahlreiche Interessenten die Schnitzertage besucht. Sehr beliebt sei die Veranstaltung auch bei aktiven Schnitzern und professionellen Holzbildhauern auch von außerhalb des Erzgebirges und diene als überregionales Fachtreffen von Volkskünstlern.

© dpa-infocom, dpa:210408-99-128192/2  © dpa

Nachrichten aus anderen Regionen