Baesweiler (dpa/lnw) - Eine Cannabis-Plantage mit Haschisch und Marihuana im Wert von rund 450 000 Euro hat die Polizei in Baesweiler bei Aachen entdeckt.

Mehr News aus Nordrhein-Westfalen finden Sie hier

Passanten sei der starke Geruch in der Nähe eines Gebäudes aufgefallen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Bei der Durchsuchung am Montag fanden die Fahnder 814 Hanfpflanzen und eine professionelle Anlage mit Lüftung und künstlicher Beleuchtung. Alle Pflanzen wurden sichergestellt. Die Polizei nahm die Ermittlungen unter anderem nach den Betreibern auf.  © dpa

Nachrichten aus anderen Regionen

Boote von der kleinen Jolle bis zur Luxus-Jacht, Tauchausrüstungen und Surfbretter: Bei der boot in Düsseldorf wird wieder alles gezeigt, was zum Sport im und auf dem Wasser benutzt werden kann.

Die AfD in NRW nimmt die Kommunalwahlen im September in den Blick. Bei einem Parteitag in Marl wird den Delegierten ein erster Entwurf für ein Eckpunkteprogramm vorgestellt.