Baden-Württemberg

Im Südwesten der Bundesrepublik liegt Baden-Württemberg. Die Stadt mit den meisten Einwohnern ist Stuttgart, die zugleich auch die Landeshauptstadt ist. Alle Nachrichten aus Baden-Württemberg finden Sie hier.

Im April startet in Überlingen am Bodensee die Landesgartenschau 2020.

Der Verkehr gehört zu den größten Verursachern von Treibhausgasen. Die Mobilität muss sich ändern, darüber herrscht beim Neujahrsempfang der IHK Karlsruhe Einigkeit.

Nach dem angekündigten Rückzug des Stuttgarter Oberbürgermeisters Fritz Kuhn (Grüne) gibt es nach Ansicht von SPD-Landeschef Andreas Stoch eine neue Ausgangslage für die OB-Wahl.

Die Zahl der Reisenden, die Baden-Württemberg besuchen, dürfte auch 2019 weiter gestiegen sein. Für das Land ist die Branche ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Das Geschäft mit Wohnmobilen und Caravans soll aus Branchensicht auch im neuen Jahr wachsen.

Weniger Geld und eine Kampfansage von der FDP: Die SPD startet unter nicht einfachen Bedingungen in den Landtagswahlkampf.

Das kuriose Leihgeschäft mit Innenverteidiger Nathaniel Phillips zwischen dem VfB Stuttgart und dem FC Liverpool findet eine Fortsetzung.

Mit einem Motivationsprojekt für Schüler versucht der dreifache Ringer-Weltmeister Frank Stäbler, seine eigenen Erfahrungen an junge Leute zu vermitteln.

Ein 38-Jähriger hat einen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Hemmingen (Kreis Ludwigsburg) entdeckt und wohl Schlimmeres verhindert.

Zwei Skitourengeher aus Deutschland haben sich im österreichischen Vorarlberg verirrt und die Bergrettung alarmiert.

Werder Bremen hat die Verpflichtung des Defensivspielers Kevin Vogt von 1899 Hoffenheim endgültig perfekt gemacht.

Einstellungen und Praxis liegen beim Thema Organspenden auseinander.

Der Sportwagenbauer Porsche hat seine Verkaufsbilanz zum Jahresende hin noch einmal kräftig aufgebessert.

Gleich vier Hochschulen aus Baden-Württemberg haben sich im Rennen um die begehrten "Exzellenzuniversitäten" durchgesetzt.

Das Wetter im Südwesten wird zu Beginn der neuen Woche wechselhaft.

Ein Mann ist bei einem Autounfall in Mannheim schwer verletzt worden.

Nach einem Jahr voller schlechter Nachrichten für Daimler spricht Vorstandschef Ola Källenius über immer noch aktuelle Trends, neue Prioritäten und die Chancen für das Milliardenprojekt Robotaxi.

Nach einer blutigen Auseinandersetzung mit einem Radfahrer muss ein aggressiver Paketbote mit einer mehrjährigen Jugendstrafe rechnen.

Präsidentin statt Präsident: Die Juristin Stefanie Hinz ist die erste Polizeipräsidentin des Landes - und präsentiert sich nun der Öffentlichkeit. Was hat sie vor mit der Polizei?

Nach einem Massaker auf einer Müllkippe in Syrien ist ein Terrorkämpfer in Stuttgart zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden.

Zwei Mädchen haben arglos Versprechungen geglaubt und sich aus Rumänien nach Deutschland bringen lassen.

Die Basketballer der EWE Baskets Oldenburg haben erstmals seit ihrem Titelgewinn 2015 wieder das Endspiel im nationalen Pokal erreicht.

Marcel Meisen und Elisabeth Brandau haben sich die deutschen Meistertitel im Radcross gesichert.

Estepona (dpa/lsw) – Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat am Sonntag sein Wintertrainingslager im spanischen Estepona bezogen.

Innenverteidiger Holger Badstuber hat das Trainingslager des VfB Stuttgart im spanischen Marbella wegen Adduktorenproblemen verlassen müssen.

Nach Angaben der Veranstalter gehört die CMT zu den größten Publikumsmessen für Reisen und Caravaning. Das Eröffnungswochenende beginnt vielversprechend.

Ein 18 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Sonntag bei Rastatt von einem Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

Ein 25-Jähriger hat einem minderjährigen Mädchen in einer Gaststätte in Friedrichshafen (Bodenseekreis) Betäubungsmittel verabreicht.

Ein betrunkener 23-jähriger Autofahrer hat bei Bad Wurzach (Kreis Ravensburg) sein eigenes Auto sowie mehrere Verkehrszeichen beschädigt.

In Wiesloch (Rhein-Neckar-Kreis) hat ein parkender Lastwagen aufgrund eines technischen Defekts der Armaturen Feuer gefangen.

Ex-Nationalspieler Mario Gomez lässt sein Karriereende weiter offen.

Werder Bremen hat den ersten Winter-Neuzugang perfekt gemacht.

Im Frühjahr stehen schwierige Tarifverhandlungen für den Kern der deutschen Industrie an. IG-Metall-Südwest-Chef Roman Zitzelsberger will dabei nicht einfach mehr Lohn fordern.

Gesetze für Klimaschutz und den Artenschutz gehören zu den noch ausstehenden Aufgaben der Landesregierung.

Nach dem sonnigen Wochenende wird es trüb in Baden-Württemberg.

Bei einem Einbruch in Pfalzgrafenweiler (Kreis Freudenstadt) sind die Einbrecher den Hausbewohnern direkt in die Arme gelaufen und geflohen.

Ein betrunkener 27 Jahre alter Autofahrer hat beim Vorbeifahren zwei Lastwagen in Pforzheim beschädigt.

Ein maskierter Mann hat in Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) einen Angestellten am Autoschalter eines Schnellrestaurants mit einer Pistole bedroht und Geld verlangt.

Seit sechs Jahren kämpft die ehemalige Bodybuilding-Weltmeisterin Renate Holland gegen das Online-Portal Yelp.

Die Zahl der durch Zeckenbisse übertragenen FSME-Erkrankungen ist gesunken. Doch Entwarnung geben Experten nicht. Im Gegenteil: Das Risiko bleibe groß.

Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn ist in Linkenheim-Hochstetten (Landkreis Karlsruhe) ein Autofahrer verletzt worden.

Für das Pokal-Aus gegen den Titelverteidiger THW Kiel in eigener Halle muss sich der TVB Stuttgart nicht schämen. Wohl aber für die 45-minütige Unterbrechung des Handball-Krimis. Wegen eines defekten Grills mussten alle Spieler und Zuschauer die Halle verlassen.

Das brisante Zweitliga-Derby zwischen dem VfB Stuttgart und dem Karlsruher SC hat ein Nachspiel. Der Gast aus Karlsruhe ist mit der unangemessenen Behandlung seiner Fans durch die Polizei nicht einverstanden.

Bei Bränden in zwei Wohnhäusern sterben in Baden-Württemberg und in Hessen mindestens vier Menschen. Unter den Toten sind zwei Mädchen.

In Ulm sind drei Männer festgenommen worden, denen die Vergewaltigung einer 14-Jährigen vorgeworfen wird. Es ist der zweite Fall dieser Art binnen zwei Wochen in Ulm.

Christian Streich hat sich erneut zu der Attacke David Abrahams geäußert. Freiburgs Trainer möchte unter die Aufsehen erregende Aktion einen Schlussstrich ziehen, weil ihn die mediale Aufmerksamkeit nervt. Deshalb würde er auch nie zu einem Topklub wechseln.

Die Macher der "heute-show" haben wegen einer Fotomontage Ärger mit der Polizei. Die abgebildete Person, ein Polizist, droht dem ZDF mit rechtlichen Schritten. Der Sender wehrt sich.

"Eddy" hat Spaß, die Polizei im baden-württembergischen Hüttlingen anschließend den Schweiß auf der Stirn: Ein entlaufenes Känguru nutzt seine Schnelligkeit aus, ehe ein Tierarzt eine Lösung weiß.