Der Drogeriemarkt dm ruft eine Baby-Pflegelotion vorsorglich zurück.

Mehr Verbraucherthemen finden Sie hier

Nach Angaben des Karlsruher Unternehmens vom Freitag handelt es sich um die "alverde Baby Pflegelotion Bio-Sheabutter Bio-Kamille", unabhängig vom Mindesthaltbarkeitsdatum. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass in dem Produkt vereinzelt Hefen enthalten seien.

"Das Risiko einer gesundheitlichen Auswirkung ist sehr gering, bei empfindlichen Verbrauchern kann die Verwendung des Produktes jedoch Entzündungen begünstigen", teilte der Drogeriemarkt mit. Bereits gekaufte Lotionen können zu dm zurückgebracht werden. Der Kaufpreis wird erstattet.  © dpa

Ikea ruft Reise-Trinkbecher zurück

Ikea ruft wegen möglicher Chemikalien-Belastung einen Reise-Trinkbecher zurück. Das Möbelhaus bittet Kunden, die den Becher "Troligtvis" mit der Bezeichnung "Made in India" gekauft haben, diesen nicht mehr zu verwenden.