Slow Food: So funktioniert der Ernährungstrend

4 Kommentare

Bei Slow Food dreht sich alles um den bewussten Genuss von Lebensmitteln, die fair, ökologisch, nachhaltig sowie regional produziert und mit Bedacht gegessen werden. So fördert die Slow-Food-Philosophie eine gesunde und ausgewogene Ernährung mit Verantwortung für die Natur und ihre Ressourcen. © 1&1 Mail & Media/teleschau