Bundestagswahl 2017: AfD ist in Sachsen die Nummer eins

118 Kommentare

Trotzdem verliert Gauland das Direktmandat. So geht es jetzt für die Parteien in Deutschland weiter. © 1&1 Mail & Media