Biden-Sprecherin Psaki hört auf - Vize Jean-Pierre wird Nachfolgerin

Karine Jean-Pierre wird die neue Sprecherin von US-Präsident Joe Biden. Bislang hatte Jean-Pierre als Stellvertreterin von Bidens Sprecherin Jen Psaki gearbeitet, die laut Medienberichten zum Fernsehsender MSNBC wechselt. Die 44-Jährige Jean-Pierre wurde im französischen Überseegebiet Martinique geboren und wuchs in New York auf. Ihre Ernennung ist in gleich zweifacher Hinsicht historisch. (Bildnachweis: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Patrick Semansky)



 © 1&1 Mail & Media/spot on news