US-Amerikaner sehen Präsidentschaftskandidaten skeptisch

Wird Hillary Clinton die Frau im Amt? Als Präsidentin fänden sie zur Zeit nur 35 Prozent der Befragten "gut oder großartig".
Der Demokrat Bernie Sanders ist schon 74 Jahre alt - und trotzdem besonders bei jungen Wählern beliebt.
Der Texaner Ted Cruz profiliert sich gerne als Hardliner. Sein Hauptkonkurrenten ist Donald Trump: In aktuellen Umfragen liegen sie Kopf an Kopf.
Jeb Bush war acht Jahre lang Gouverneur von Florida und spricht auch fließend spanisch. Damit findet der Republikaner auch Anklang bei Latinos.
Marco Rubio will das frische Gesicht der Republikaner werden - er ist auch mit 44 Jahren einer der jüngsten Kandidaten seiner Partei.