Scholz über Hilfen für Ukraine: "Standhaft Kurs halten"

Es brauche einen "Marshallplan" für das von Russland überfallene Land, sagte der Bundeskanzler in Anspielung auf das Wirtschaftsförderungsprogramm, mit dem die USA europäische Staaten nach dem Zweiten Weltkrieg förderten.  © Reuters