Offene Stellen in der Pflege: Spahn spricht von großer Aufgabe für 20er Jahre

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sieht die größte Herausforderung in der Pflege in der Besetzung offener Stellen. Dafür brauche man einen langen Atem - und das sei auch nicht per Gesetz aufzulösen © dpa