Hat Obamas Team boshafte Botschaften für Trump hinterlassen?

Hat das Team des früheren US-Präsidenten Barack Obama im Weißen Haus boshafte Botschaften für Amtsnachfolger Donald Trump hinterlassen? Das hat jetzt Trumps Sprecherin Stephanie Grisham behauptet - und damit nicht nur ein entschiedenes Dementi aus dem Obama-Lager, sondern auch spöttische Reaktionen im Internet provoziert. Der Anwalt der Obama-Regierung, Daniel Jacobson, reagierte prompt. © 1&1 Mail & Media