Myanmar: Proteste gegen das Militär halten an

Am Samstag kam es zu den bislang schwersten Zusammenstößen bei Protesten gegen den Militärputsch. Mindestens ein Mensch kam ums Leben, zahlreiche wurden verletzt.  © Reuters