Die italienische Regierung ist zerbrochen

Die italienische Regierung ist zerbrochen. Grund war unter anderem ein Streit der Koalitionsparteien über die Verwendung der EU-Milliardenhilfen für die Coronakrise. © Reuters