Grünenpolitiker: "Schamloses" Auftreten von "Querdenkern" im Hochwassergebiet

Nach der Hochwasserkatastrophe laufen im Westen Deutschlands die Aufräumarbeiten. Neben zahlreichen Helfern sind auch "Querdenker" in die betroffenen Regionen gereist. Dort verbreiten einige von ihnen Falschnachrichten. Grünen-Politker Konstantin von Notz bezeichnet dieses Verhalten als "schamlos". (Teaserbild: IMAGO / Reichwein) © 1&1 Mail & Media/spot on news