Das Morning Briefing von Gabor Steingart - kontrovers, kritisch und humorvoll. Heute: Virologe Hendrik Streeck über den verlängerten Lockdown und fehlende Antworten der Wissenschaft.

Gabor Steingart
Eine Kolumne
von Gabor Steingart

Guten Morgen, liebe Leser und Leserinnen,

der verlängerte Lockdown heizt die Debatte über die richtige COVID-Politik weiter an. "Welt"-Chefredakteurin Dagmar Rosenfeld bespricht im Morning Briefing Podcast mit Prof. Hendrik Streeck die offenen Fragen. Er ist Direktor des Institutes für Virologie an der Universität Bonn und eine wichtige Stimme in dieser Pandemie. Dass nun erst ab einer Inzidenz von 35 weiter gelockert wird, versteht er einerseits. Andererseits:

"Das ist kein wissenschaftlicher Wert, sondern ein politischer."

Sind die Schulen ein Infektionstreiber? Wie viele Menschen stecken sich tatsächlich im öffentlichen Nahverkehr an? Fragen, auf die die Wissenschaft, fast ein Jahr nach Ausbruch der Pandemie, immer noch keine konkreten Antworten hat. Streeck sagt:

"Solche Fragen kann kein Institut alleine beantworten, sondern das muss interdisziplinär mit vielen verschiedenen Fachrichtungen und vielen verschiedenen Institutionen beantwortet werden."

Der Staat sei gefordert.

Und weil, wie Streeck sagt, "irren nicht nur menschlich, sondern auch wissenschaftlich ist", gibt er seine eigenen Fehlurteile unumwunden zu:

"Im Januar 2020 habe ich das Virus eher als harmlos eingeschätzt. Das würde ich jetzt so nicht mehr wiederholen."

Ich wünsche ihm und Ihnen ein entspanntes Wochenende. Es grüßt Sie auf das Herzlichste Ihr

Gabor Steingart

"Steingarts Morning Briefing" informiert über das aktuelle Welt- und Wirtschaftsgeschehen. Das "Pre-Breakfast Medium" ist eine moderne Form der Miniatur-Tageszeitung, das neben Nachrichten, Kommentaren und Grafiken auch exklusive Interviews mit Meinungsbildnern aus Politik, Wirtschaft und Kultur veröffentlicht. Der gleichnamige Podcast ist Deutschlands führender Daily Podcast für Politik und Wirtschaft.
Bildergalerie starten

Aktuelle Karikaturen

Nachrichten aus der Politik sind langweilig und dröge? Unsere aktuellen Karikaturen beweisen das Gegenteil - jeden Tag aufs Neue.