Regierungssprecher: Merkel findet Twitter-Abschaltung Trumps "problematisch"

Twitter hat den Account von Donald Trump bis auf Weiteres gesperrt, weil aus Sicht des Konzerns das "Risiko einer weiteren Anstiftung zur Gewalt" durch den Noch-US-Präsidenten besteht. Bundeskanzlerin Angela Merkel bewertet den Vorgang kritisch. © Reuters