Chinas Probleme nach westlichem Vorbild: Der Wohlstand ist ungleich verteilt

Es klingt, als wolle Chinas Präsident Xi Jinping wieder mehr Kommunismus wagen. Reiche Menschen sollen mehr Steuern bezahlen, und die in die Höhe schnellenden Preise für Immobilien sollen ausgebremst werden. (Teaserbild: Noel Celis/AFP) © 1&1 Mail & Media/spot on news