Annalena Baerbock räumt Fehler ein: "Blödes Versäumnis"

Annalena Baerbock hatte der Verwaltung des Bundestags Sonderzahlungen von mehr als 25.000 Euro nachgemeldet, die sie in den vergangenen Jahren als Bundesvorsitzende von ihrer eigenen Partei bekommen hatte. Die Grünen-Chefin räumte ihren Fehler mit den Worten "blödes Versäumnis" ein. (Fotocredit: Kay Nietfeld/dpa) © 1&1 Mail & Media/spot on news