Ablehnung für Scholz-Idee der Einmalzahlung: Koalitionspartner und Gewerkschaften unzufrieden

451 Kommentare

Der Plan von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) für eine steuerfreie Einmalzahlung an Beschäftigte im Kampf gegen die Inflation stößt auf breite Ablehnung, darunter auch beim grünen Koalitionspartner. © 1&1 Mail & Media/spot on news