Wintersonnenwende in Tasmanien: Menschen baden nackt bei Sonnenaufgang

Bei fünf Grad Lufttemperatur wurde die längste Nacht des Jahres gefeiert. Das war Teil des Dark Mofo - ein Winterfestival des Museum of Old and New Art (MONA) in Hobart, bei dem Traditionen und Rituale zur Sonnenwende zelebriert werden. (Bildquelle: picture alliance/dpa/AAP/Rob Blakers) © Reuters