Das erste schwimmende Atomkraftwerk ist in See gestochen

Das schwimmende Atomkraftwerk "Akademik Lomonossow" ist in See gestochen. Rund 5.000 Kilometer wird das Prestigeprojekt Russlands bis zu seinem Ziel zurücklegen.  © 1&1 Mail & Media