Schock für Eltern und Kinder im britischen Woking: Auf einem Jahrmarkt ist eine aufblasbare Rutsche zusammengebrochen. Mehrere Kinder wurden teils schwer verletzt.

Mehr Panoramathemen finden Sie hier

Mindestens acht Kinder sind beim Zusammensturz einer aufblasbaren Riesenrutsche auf einem Jahrmarkt im englischen Woking verletzt worden.

Der Festplatz in der Nähe von London wurde nach dem Unfall am Samstagabend umgehend evakuiert, wie Ermittler Steve Schulten von der Polizei in Surrey mitteilte. Die Opfer hätten vermutlich schwere Verletzungen erlitten.

Wie ein Augenzeuge der Nachrichtenagentur PA berichtete, befanden sich zeitweise bis zu 40 Kinder auf der Attraktion. "Wir sind alle sehr geschockt", teilte die örtliche Feuerwehr mit.  © dpa

Bildergalerie starten

Fotos aus aller Welt: Erstaunliche Augenblicke

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - die außergewöhnlichsten Fotos aus aller Welt.