Panorama

Panorama - Nachrichten aus Gerichten, über Verbrechen, Unglücke und Naturkatastrophen. Außerdem: skurrile Meldungen und lustige Videos.

Auftakt im Prozess gegen eine 38-jährige Frau und einen zehn Jahre jüngeren Mann wegen Mordes: Die Angeklagten sollen sich aus Geldnot und unter dem Eindruck der Fernsehserie ...

Bis zu 20 Zentimeter Schnee - das ist offensichtlich zu viel für Paris. Autos bleiben stecken, die Busse im Depot. Es hagelt Kritik - und die Regierung muss die erhitzten ...

Die Atmosphäre gleicht der beim Start eines Space-Shuttles: Halb Amerika zählt den Countdown herunter. Der visionäre Unternehmer Elon Musk macht die Raumfahrt mit PR-Gags ...

Ein Inder gibt sich als Arzt aus und infiziert mindestens 33 Menschen mit HIV. Er ist beileibe kein Einzelfall.

Ein Auto ist beim Fahren auf der zugefrorenen Ostsee in Estland ins Eis eingebrochen. Drei Menschen in dem Fahrzeug  ertranken, wie estnische Medien unter Berufung auf die Polizei am Dienstag berichteten. 

Gefährlich neigt sich das Gebäude zur Seite: Nach einem Erdstoß stürzt ein Hotel in Taiwan ein. Seit Tagen bebt auf der Insel die Erde. Ist das Schlimmste schon überstanden oder folgt das ganz große Beben erst noch?

Gigantische Flutwellen, die über der Millionenstadt New York hereinbrechen: Das dramatische Szenario aus dem Katastrophenfilm "The Day After Tomorrow" schien am Dienstag an der US-Ostküste für kurze Zeit Wirklichkeit zu werden.

Gespenstische Szenen nach einem Erdbeben an der Ostküste Taiwans:  Hochhäuser, in denen noch Menschen vermutet werden, neigen sich gefährlich zur Seite. Während die ...

Wie kam es zu dem Unfall bei einem Fastnachtsumzug in Eppingen, bei dem sich eine junge Frau schwer an den Beinen verbrühte? Während die Polizei nach der Ursachen forscht, bekommen die Hexendarsteller Hass-Mails.

Noah hat das Down-Syndrom - na und? Sein Vater dokumentiert auf einem Blog das gewöhnliche Leben eines fröhlichen Jungen und findet damit viel Anklang. 

Im millionenschweren Finanzskandal hat die Diözese Eichstätt alle Vorwürfe von sich gewiesen. Rechtsanwalt Ulrich Wastl sieht das Bistum als Opfer eines ehemaligen Mitarbeiters. 

Ein Mädchen aus Kalifornien hat vor einem Cannabis-Shop ihre Cookies verkauft - und machte ein super Geschäft: Die Pfadfidnerin wurde über 300 Kartons in sechs Stunden los. Auch der Laden freut sich.

Forscher dachten, das Problem mit dem Ozonloch sei weitgehend gelöst. Eine Studie zeigt nun: Zum Teil schrumpft die Ozonschicht weiter, und das an gefährlichen Stellen.

Die Diözese Eichstätt könnte bis zu 60 Millionen Dollar verlieren, weil sie Kredite ohne Absicherung vergeben haben soll. Zwei Verdächtige seien bereits in Haft

In Eching sind zwei Kleinkinder vom Hund eines 53-Jährigen angegriffen und teils schwer verletzt worden. Der Rottweiler fügte den Geschwistern mehrere Bisse und Fleischwunden zu. Eines der Kinder musste operiert werden.

Ein mit künstlicher Intelligenz programmierter Roboter hat den Vortrag eines türkischen Ministers unterbrochen und ist dafür zum Schweigen gebracht worden. 

Für zigtausend Narren in Deutschland ist der Straßenkarneval der Höhepunkt. Umso trauriger, wenn wegen verschärfter Auflagen manche Vereine einen Umzug kaum mehr finanzieren ...

In einem Designerladen in London attackierte ein 22-Jähriger den Verkäufer, während seine Helfer den Laden ausräumten. Kurze Zeit später konnte die Polizei den Mann fassen - er war Wiederholungstäter.

Ein Münchner Universitätsprofessor ist bei einer Bergtour in Japan tödlich verunglückt. Der 52-Jährige aus Grafing kam bei der Besteigung des Vulkans Nikko Shirane ums Leben, wie das Institut für Informatik der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) am Dienstag mitteilte.

Das Neugeborene störte den Tagesablauf des Vaters - darum soll der Mann sein nur Wochen altes Kind gequält haben. Ohne dass die Mutter einschritt.

In einem Zoo in China mussten Besucher mitansehen wie mehrere Hundewelpen lebendig an eine Riesen-Python verfüttert wurden.

München ist erneut trauriger Spitzenreiter in Sachen Staus. 2016 hat die bayerische Landeshauptstadt Stuttgart überholt und den unschmeichelhaften Titel zum ersten Mal ...

In der australischen Metropole Sydney ist eine nächtliche Autofahrt für einen Promillesünder auf dem Friedhof zu Ende gegangen. Der 49 Jahre alte Mann kam mit seinem Luxuswagen ...

Die Ausbreitung von Keimen, gegen die kaum noch ein Antibiotikum wirkt, gehört zu den größten Gefahren für die Gesundheit weltweit. Nun wurde festgestellt: Auch in Badeseen ...

Von Nordkorea bis zur GroKo: Die Narren in Mainz und Köln enthüllen heute ihre Wagen für die Rosenmontagszüge. Wie immer dürfte es viel um Politik und Sozialkritik gehen.

Frank Plasberg widmet sich bei "Hart aber fair" den Missbrauchsvorwürfen gegen TV-Regisseur Dieter Wedel. Eine Strafrechtlerin verurteilt den angeblich "digitalen Pranger" und stellt die Vorwürfe gegen Wedel in Frage. Und sie attackiert die SPD-Familienministerin. Eine maßgebliche Frage bleibt unbesprochen.

Die Regierung der Malediven hat einen Ausnahmezustand von 15 Tagen über den Inselstaat verhängt. Der Grund: Im Land wachsen die politischen Spannungen und es kommt seit Tagen zu Unruhen.

Für zwei grausige Morde hat ein Gericht die Höchststrafe gegen Marcel H. verhängt. Der 20-Jährige will das Urteil annehmen. Das hat er den Richtern jetzt selbst geschrieben.

Schweres Unglück in Esslingen: In einem Haus werden vier Tote aufgefunden. Die Polizei untersucht das Gebiet auf erhöhte Kohlenmonoxid-Werte.

Bei einem Brand in  Plauen (Sachsen? sind zwei Personen ums Leben gekommen und vier weiter verletzt worden. Wie es zu dem Feuer in dem Mehrfamilienhaus kam ist noch unklar. 

Als Hexen verkleidet ziehen Narren durch die Stadt Eppingen bei Heilbronn. Doch aus Spaß wird plötzlich Ernst, als eine Frau mit ihren Beinen in einem Hexenkessel landet und verletzt wird. Wie konnte es dazu kommen?

Mit Schnee und Frost hat sich der Winter vergangene Woche zurückgemeldet. Und winterlich geht es weiter. Allerdings zeigt sich in den nächsten Tagen vielerorts auch endlich wieder die Sonne. Das Wetter der nächsten Tage im Überblick.

Polizei und Rettungskräfte rücken in Esslingen zu einem Großeinsatz aus. In einem Wohnhaus sterben vier Menschen. War eine erhöhte Kohlenmonoxid-Konzentration im Spiel?

Ein Schaden in Millionenhöhe, Ärzte und Patienten, die mitgespielt haben: Im Skandal um den systematischen Betrug einer "Pflegemafia" hat das Gericht in Düsseldorf ...

Zwischen September und Dezember 2017 waren 23 tote Kegelrobben an der Nordküste des Greifswalder Boddens entdeckt worden. Experten des Deutschen Meeresmuseums hatten die ...

Gefährlicher Zwischenfall auf der Schweizer A1 bei Oensingen. Die Polizei musste einen Reisebus anhalten, der mit mehr als 1,6 Tonnen Schnee auf dem Dach unterwegs war.

Schreckliche Tragödie in Südafrika: Ein Junge hat beim Spielen mit einer Waffe seine kleine Schwester und danach sich selbst erschossen.

Wenn eine Substanz als gesundheitsschädlich gilt, gibt es in Deutschland meist nur eine Reaktion: Sie gehört verboten. Im Fall von Cannabis scheint dieser Konsens zu bröckeln - ...

Erst ging er Betrügern auf den Leim, dann hielt er die echte Polizei für Betrüger: Ein 90-Jähriger in Hessen schießt auf eine Beamtin. Die hat Glück im Unglück.

Für eine 18-Jährige endet ein Fastnachtsumzug mit höllischen Schmerzen: Sie wird in einen Hexenkessel geworfen, der noch auf einer Feuerstelle steht. Die junge Frau muss in einer Spezialklinik behandelt werden.

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Süden Baden-Württembergs sind am Sonntagabend zwei Menschen ums Leben gekommen. Sechs weitere seien verletzt worden, einige von ihnen ...

Solche Geschichten erlebt die Polizei auch nicht jeden Tag: Ein betrunkener Mann ohne Führerschein ist zur Wache gefahren - und wollte auch wieder wegfahren.

Die Stimmung im italienischen Wahlkampf ist ohnehin schon aufgeheizt. Dann feuert ein Mann in einer Provinzhauptstadt aus einem Auto auf mehrere Migranten. Italien ist erschüttert von der Tat mit vermutlich rassistischem Hintergrund. Lässt sich eine Spirale der Gewalt verhindern?

Ein Nachtzug verunglückt auf der Reise von New York nach Miami. An Bord sind fast 150 Menschen. Es ist der zweite Bahnunfall mit einem Amtrak-Zug innerhalb einer Woche.

Geburtshelfer in Uniform: Die Polizei hat im niedersächsischen Nordhorn einem Baby auf dem Weg ins Leben mit einer Straßensperre geholfen. 

Tagsüber Temperaturen um null Grad, nachts teilweise knackiger Frost - so sieht das Wetter zum Wochenbeginn aus. Am Montag ist es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes ...

Bei Dutzenden Hausdurchsuchungen in ganz Spanien hat die Polizei "extrem schwerwiegende" Fotografien und Videos sichergestellt. Unter den Festgenommenen sind unter anderem ...

Die Mönche von Neresheim haben vor Gericht eine Millionensumme zugesprochen bekommen - und diese Geld bisher noch nicht angerührt.

Ein 80 Jahre alter Geisterfahrer hat auf der Autobahn 620 im Saarland einen Unfall mit dem Wagen einer 20-Jährigen ausgelöst. Die Frau wurde schwer verletzt.

Jetzt kommt der Winter doch noch zurück - und zwar mit Schnee und Frost. Bis mindestens Mitte der Woche soll es kalt bleiben.