(sist) - In Litauen ist ein französischer Nato-Kampfjet mit einem litauischen Militärflugzeug zusammengestoßen.

Die französische Maschine des Typs Mirage habe landen können, so "Bild.de" unter Berufung auf das Verteidigungsministerium in der Hauptstadt Vilnius. Die Piloten des litauischen Flugzeugs sollen ihre Schleudersitze betätigt haben, während ihre Maschine nahe des Luftwaffenstützpunkts Zokniai abstürzte. Noch seien die Piloten nicht gefunden worden, so eine Sprecherin laut "Bild.de".

Wie es zu dem Zusammenprall kam, ist bisher ungeklärt.