Vor vier Jahren verunglückte der Formel-1-Rekordweltmeister schwer. Nach mehreren Wochen im künstlichen Koma befindet er sich jetzt zuhause und bestreitet die Reha. Keep Fighting, Schumi!© 1&1 Mail & Media

Neue Themen
Top Themen