Spinnenalarm in Mainz: Eine Passantin hat in einem Sperrmüll eine Vogelspinne entdeckt. Polizei und Feuerwehr rückten an.

Eine Anwohnerin hat in Mainz eine Vogelspinne im Sperrmüll entdeckt. Sie rief daraufhin die Polizei.

Am Fundort bestätigten die Polizisten die Angabe, dass es sich um eine Vogelspinne handelte. Diese befand sich glücklicherweise in einem Terrarium.

Die Vogelspinne wurde samt Terrarium zum Mainzer Tierschutzverein gebracht. (dpa/tfr)