Wegen Körperverletzung verurteilt: 1,8 Millionen Euro Strafe für Jerome Boateng

Das Amtsgericht München hat den ehemaligen Fußball-Nationalspieler Jerome Boateng wegen Körperverletzung am Donnerstag zu einer Geldstrafe von 1,8 Millionen Euro verurteilt. Die Richter hielten es für erwiesen, dass Boateng seine frühere Lebensgefährtin während eines Urlaubs im Jahr 2018 verletzt hatte. © Reuters