Israelische Luftangriffe nahe Damaskus: Vier syrische Soldaten getötet

Bei einem israelischen Luftangriff auf Vorstädte von Damaskus wurden laut syrischem Verteidigungsministerium mindestens vier Soldaten getötet. Aus dem Norden Israels abgefeuerte Raketen sollen am frühen Mittwoch Munitionsdepots und Militärstellungen mit Verbindungen zum Iran getroffen haben. © KameraOne