Horror-Crash in Hamburg: Ein Auto gerät unter einen Auflieger und wird fast vollständig zerquetscht. Wie durch ein Wunder überleben die beiden Insassen und können sich sogar selbst befreien.

Sie hatten einen riesigen Schutzengel: In Hamburg sind zwei Autoinsassen verletzt worden, als ihr Wagen fast vollständig unter den abgestellten Auflieger eines Lastwagens geriet. Die beiden konnten sich nach Angaben eines Feuerwehrsprechers selbst aus dem nicht zugelassenen Wagen befreien.

Der Wagen wurde so sehr zerquetscht, dass es einem Wunder gleicht, dass die Insassen überlebt haben. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Verletzungen seien jedoch nicht schwer, sagte der Sprecher.

Alkoholkonsum spielte Polizeiangaben zufolge keine Rolle bei dem Unfall am Samstagmorgen in Hamburg-Billbrook. Warum das Auto unter den Auflieger geriet, war noch unklar.  © dpa