Hafturteil gegen YouTuber ReSet nach Oreo-Prank mit Obdachlosem

ReSet wird laut "El País" zu einer 15-monatigen Haftstrafe, 20.000 Euro Schmerzensgeld und fünf Jahren YouTube-Verbot verurteilt. Der spanische YouTuber ersetzte 2017 die Milchcreme in Oreo-Keksen durch Zahnpasta und verabreichte sie einem Obdachlosen. © bitprojects